Kürbis-Hähnchen

40 Min leicht
( 55 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Hähnchen oder 2 Hähnchenkeulen 1/2
Zwiebeln und 1Knoblauchzehe 2
Paprika 2
Öl etwas
Hokkaidofruchtfleisch 250 Gramm
Weißwein 125 ml
Paprika edelsüß 1 Esslöffel
Hühnerbrühe 200 ml
Salz ,Pfeffer etwas
Majoran frisch etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
209 (50)
Eiweiß
1,3 g
Kohlenhydrate
2,7 g
Fett
1,0 g

Zubereitung

1.Hähnchen teilen ,gut abwaschen und trockentupfen.

2.Die Zwiebel und den Knobi schälen und in dünne Ringe schneiden ,Paprika von den Kernen befreien und in Streifen schneiden.Den entkernten Kürbis in Würfel schneiden.

3.Das Öl in einer Pfanne erhitzen und das Hähnchen zugeben ,ringsrum anbraten Paprika ,Zwiebel Knobi und den Kürbis dazu, alles etwas anbraten .

4.Den Wein zugießen und alles ca.5 Minuten köcheln lassen

5.In die heiße Hühnerbrühe das Paprikapulver einrühren und zu den Kürbis -Hähnchen geben ,mit Salz und Pfeffer würzen und alles ca. 40 Minuten auf kleiner Flamme schmoren lassen.

6.Vor den Servieren mit den gehackten Majoran bestreuen .

7.Wir haben dazu Kartoffelpü gegessen.ich wünsche euch Guten Appetit!!!!!!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kürbis-Hähnchen“

Rezept bewerten:
4,98 von 5 Sternen bei 55 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kürbis-Hähnchen“