Hähnchen mit Butternut-Kürbis und Süßkartoffeln

1 Std 45 Min leicht
( 8 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Hähnchenteile 1 kg
Salz, Pfeffer,Paprika etwas
Süßkartoffeln 2
Butternut - Kürbis 1 kleiner
Möhren 3
Zwiebeln 2
Lorbeerblatt 1
Orange, abgeriebene Schale 1
Zimt 1 Stange
Piment 0,25 TL
Hühnerbrühe 375 ml
Orangensaft, frisch gepresst 60 ml
Petersilie 0,5 Bund
Knoblauchzehen,gerieben 2
Ingwer nach Gusto, gerieben etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
-
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
-

Zubereitung

Vorbereitung:
45 Min
Garzeit:
1 Std
Gesamtzeit:
1 Std 45 Min

1.Süßkartoffeln, Butternut-Kürbis und Möhren schälen und in Stücke schneiden.

2.Zwiebeln schälen und in dünne Scheiben schneiden.

3.Das Gemüse und Zwiebeln in eine mit Öl eingestrichene Form geben.

4.Die Zimtstange dazwischen stecken und Piment darüber streuen.

5.Geriebenen Knoblauch, Ingwer und Orangenschale darauf verteilen.

6.Die Hähnchenteile mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen und mit der Hautseite nach oben darauf legen.

7.Hühnerbrühe und Orangensaft mischen und darüber schütten.

8.Im vorgeheizten Backofen bei 175 ° Umluft ca. 50 - 60 Minuten backen bis das Fleisch schön braun und durchgebraten ist.

9.Herausnehmen und mit gehackter Petersilie bestreuen und servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hähnchen mit Butternut-Kürbis und Süßkartoffeln“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 8 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hähnchen mit Butternut-Kürbis und Süßkartoffeln“