Ofen-Hühnchen Provence

leicht
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kikok-Hühnerbrüste mit Haut 2
Kikok-Hühnerschenkel 2
Schalotten 6
Knoblauchzehen 2
Oliven schwarz 100 g
Speck durchwachsen 4 Scheiben
Kirschtomaten Rispen 8
Kartoffeln festkochend 1 kg
Hühnerbrühe 200 ml
Thymianzweige 4
Lorbeerblätter 2
Salz, Pfeffer etwas

Zubereitung

1.Schalotten und Knoblauch abziehen, Schalotten längs vierteln und Knoblauch fein hacken. Speck in feine Streifen schneiden, Kartoffeln schälen und in Spalten schneiden, Tomaten waschen und halbieren. Hähnchen abbrausen und trockentupfen. Backofen auf 200° vorheizen.

2.Hühnerteile in einer Pfanne mit Öl (zuerst scharf auf der Hautseite) anbraten. Herausnehmen, mit Salz und Pfeffer würzen und (mit der Hautseite nach oben) in eine Auflaufform geben.

3.In dem Bratfett Schalotten, Knoblauch, Oliven, Speck, Tomaten, Kartoffeln, 2 Thymianzweige und Lorbeerblätter kurz anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen, in die Auflaufform unter das Hühnchen mischen, die Brühe hinzugeben und die übrigen 2 Thymianzweige darüber geben.

4.Im Backofen 35 min. schmoren und weitere 5 min. bei voller Hitze grillen.

5.Bon Appétit :)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Ofen-Hühnchen Provence“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Ofen-Hühnchen Provence“