Schnitzel aus dem Backofen ala "Ratatouille"

leicht
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Zucchini 2 mittelgroße
Möhre 1 Stück
Paprika gelb 1 Stück
Paprika rot 1 Stück
Zwiebel rot 4 Stück
Knoblauch 1 Stück
Kartoffeln 700 gr.
Pizzatomaten 1 Dose
Tomatenmark 2 el
Zucker Prise
Rosmarin frisch 2 Zweige
Oregano getrocknet etwas
Thymian getrocknet etwas
Salz und Pfeffer etwas
Paprika edelsüß etwas
Olivenöl etwas
Schweineschnitzel natur gebraten 4 Stück
Käse gerieben 200 gr.
Partytomaten Handvoll

Zubereitung

1.Das Gemüse waschen und abtropfen lassen. Zucchini, Möhre und Paprika putzen, schälen und in mundgerechte Stücke schneiden. Zwiebel schälen und in dünne Spalten schneiden. Knoblauch schälen und die hälfte in feine Würfelchen schneiden.

2.Etwas Olivenöl erhitzen und das Gemüse darin gut angehen lassen, mit Salz & Pfeffer & etwas Zucker würzen, nun die Rosmarinzweige sowie Thymian und Oregano dazu, das Tomatenmark dazu geben und gut untermengen, auf kleiner Hitze ca 15 Minuten dünsten lassen bis es al dente ist. Die Rosmarinzweige raus fischen.

3.Inzwischen die Kartoffeln schälen und in ca 3mm starke Scheiben schneiden, etwas Olivenöl zugeben und mit Paprika, Salz & Pfeffer gut würzen, dann alles in eine geeignete Form geben und für gute 20 Minuten bei 200 ° im Backofen gar werden lassen.

4.Wenn das Gemüse noch "al Dente" ist aus der Pfanne nehmen und etwas Olivenöl erhitzen. Die Schnitzel gut würzen und von beiden Seiten kurz aber scharf anbraten.

5.Die Pfanne aus dem Backofen neehmen, zuerstie Schnitzel darauf verteilen, dann das Gemüse, darauf die Pizzatomaten und die Partytomaten, das ganze nun mit geriebenem Käse abdecken und bei 180 ° Umluft / Grill Funktion für 20 Minuten fertig gratinieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Schnitzel aus dem Backofen ala "Ratatouille"“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Schnitzel aus dem Backofen ala "Ratatouille"“