Kürbispfanne

15 Min leicht
( 24 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Zwiebel gewürfelt 1
Olivenöl 2 EL
Hokkaido-Kürbis 300 g
rote Paprika 2
Porree 1 Stange
Tomaten geschält und gewürfelt 250 g
Thymian frisch 1 Zweig
Meersalz aus der Mühle etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
Mozzarella Minis 1
Salatkerne geröstet 4 EL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
380 (91)
Eiweiß
0,8 g
Kohlenhydrate
3,0 g
Fett
8,5 g

Zubereitung

1.Die in Würfel geschnittene Zwiebel im heißen Öl glasig dünsten.

2.Paprika und Kürbis waschen, von Kernen befreien, klein schneiden und mit in die Pfanne geben.

3.Porree putzen, waschen und in halbe Ringe schneiden und auch in die Pfanne geben.

4.Mit den Tomaten und etwas Wasser ablöschen. Dann gut mit Salz und Pfeffer würzen, die Thymianblätter unterrühren und köcheln lassen.

5.Wenn die Paprika noch bissfest ist, die halbierten Mozzarellakügelchen unterheben und mit den angerösteten Salatkernen (Kürbiskerne, Sonnenblumenkerne und Pinienkerne) servieren.

6.Dazu schmeckt Naturreis oder Bulgur.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Kürbispfanne“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 24 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Kürbispfanne“