Gemüseeintopf ala Rosa mit Pute und Kräutern

45 Min leicht
( 32 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Kartoffeln 500 g
Karotten 300 g
Broccoli gegart 250 g
Blumenkohl gegart 250 g
Putenbrust 500 g
Zwiebel frisch 1 Stück
Peperoni rot 1 Stück
Gemüsepaprika rot 1 Stück
Gemüsebrühe kräftig 1 l
Weißwein 200 ml
Liebstöckel frisch 1 EL
Thymian frisch 1 EL
Majoran frisch 1 EL
Oregano frisch 1 EL
Petersilienblatt frisch 2 EL
Salz, Pfeffer etwas
Olivenöl etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
263 (63)
Eiweiß
7,1 g
Kohlenhydrate
5,7 g
Fett
0,4 g

Zubereitung

1.Putenbrust waschen, trocken tupfen und in mundgerechte Stücke schneiden. Putenstücke mit den gehackten Zwiebeln heißem Olivenöl rundum anbraten. Mit Weißwein ablöschen und 1 l Gemüßebrühe auffüllen.

2.Kartoffeln und Karotten waschen, und in Stücke schneiden. Frühlingszwiebeln in Ringe schneiden, Paprika waschen putzen und in Stücke schneiden. Blumenkohl und Broccoli (bei mir vom Vortag) in mundgerechte Stücke teilen. Peperoni putzen und in Ringe schneiden. Kräuter hacken.

3.1. Kartoffeln und Karotten zum Fleisch dazugeben 10 Minuten köcheln lassen, jetzt Paprika, Peperoni , Frühlingszwiebeln und Kräuter zugeben. 5 Minuten weiterköcheln lassen. Zum Schluß das bereits gegarte Gemüse dazu und weitere 5 Minuten erhitzen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

4.Mit Petersilie bestreut servieren. Ein leckerer Eintopf. Und im Kühlschrank ist auch wieder Platz. Guten Appetit !!!!!!!

5.Bilder sind geladen

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gemüseeintopf ala Rosa mit Pute und Kräutern“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 32 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gemüseeintopf ala Rosa mit Pute und Kräutern“