Gemüseeintopf mit Hähnchenfleisch

20 Min leicht
( 44 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Hähnchefleisch 150 g
Zwiebel 1
Öl 1 EL
Kartoffeln 3 mittelgroße
Sellerie 50 g
Lauch 1 Stange
Karotten 3 große
Paprikaschote 1 rote
Tomaten 2
Gemüsebrühe, Salz, Pfeffer weiß, Paprika edelsüß 0,25 Liter
Bund Petersilie 1 kleinen
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
925 (221)
Eiweiß
-
Kohlenhydrate
-
Fett
25,0 g

Zubereitung

1.Hähnchenfleisch in 2x2 cm große Stücke und die Zwiebel klein schneiden. Öl in einem passenden Topf heiß werden lassen und das Fleisch darin kräftig anbraten, mit Salz, Pfeffer, Paprika würzen. Nun die Zwiebeln dazu geben und mit andünsten. Das ganze nun mit der Gemüsebrühe ablöschen und zugedeckt leicht köcheln lassen.

2.In der zwischenzeit die Karoffeln schälen, waschen und in Mundgroße Stücke schneiden, Karotten schälen und in Scheiben, Lauch waschen und in Ringe, Sellerie putzen und in kleine Würfel schneiden. Das Gemüse zu dem Fleisch in der Brühe geben. Zugedeckt ca. 15 Minuten weiterköcheln lassen.

3.Jetzt die Paprikaschote putzen, waschen und in dünne Streifen,, die Tomaten waschen und in Stücke schneiden. Ein paar Zweige Petersilie waschen, Blätter abzupfen und kleinhacken. Zu der Suppe geben und nochmals 5 Minuten köcheln lassen. Den Gemüseeintopf heiß servieren. Dazu paßt gut ein Bauernbrot.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gemüseeintopf mit Hähnchenfleisch“

Rezept bewerten:
4,75 von 5 Sternen bei 44 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gemüseeintopf mit Hähnchenfleisch“