Scharfes buntes Curryhähnchen mit Fettucine

45 Min leicht
( 120 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Fettucine Bandnudeln 150 g
Hähnchenbrust 200 g
Kokosmilch 1 kleine Dose
Broccoli frisch 120 g
Karotten 2
Peperoni frisch 1 rote
Paprikaschote frisch 1 rote
Champignons frisch 150 g
Basilikum 2 Zweige
Gemüsebrühe 100 ml
Curry scharf 1 gehäufter TL
Salz, Pfeffer etwas
Basilikumöl 1 EL

Zubereitung

Vorbereitung:

1.Broccoli putzen...in Rößchen teilen und in Salzwasser ca. 4-5 Minuten garen....abgieen und kalt abschrecken...Karotten schälen und mit einem Julienneschneider in Streifen schneiden...Peperoni längs aufschneiden....Kerne und weiße Häutchen herausschaben, waschen und in kleine Würfel schneiden...Paprika halbieren, entkernen, waschen und in dünne Streifen schneiden...Champignons mit einem Küchenpapier säubern und in Scheiben schneiden....Basilikum waschen, trockenschütteln, Blätter abzupfen und in Streifen schneiden..

Curry-Hähnchen:

2.Öl in einer beschichteten Pfanne erhitzen... Karottenstreifen, Paprikastreifen, Champignons und Peperoni zugeben...das Gemüse ca. 4-5 Minuten dünsten....mit Gemüsebrühe ablöschen und leicht köcheln lassen bis das Gemüse bißfest gegart ist....mit Curry, Salz und Pfeffer würzen....Kokosmilch einrühren....Hähnchenfleisch zugeben und ca. 5-7 Minuten garen lassen...zum Schluss den Brokkoli unterheben und kurz miterwärmen....fertig......

3.In der Zwischenzeit die Nudeln in reichlich Salzwasser bißfest garen, abgießen, wieder in den Topf geben und die Basilikumstreifen unterheben.... Die Basilikumnudeln und das scharfe bunte Curryhuhn auf Teller anrichten und sofort servieren....Guten Appetit...

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Scharfes buntes Curryhähnchen mit Fettucine“

Rezept bewerten:
4,99 von 5 Sternen bei 120 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Scharfes buntes Curryhähnchen mit Fettucine“