Fritatta mit Tomaten, Spinat & Ricotta

leicht
( 25 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Zwiebel 1 kleine
Rapsöl 1 EL
Romatomaten 250 g
Blattspinat 150 g
Basilikum gehackt etwas
Ricotta 100 g
Eier 6
Gewürzsalz aus meinem KB etwas
Knoblauchpfeffer aus meinem KB etwas
Muskatnuss frisch gerieben etwas
Salz etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
460 (110)
Eiweiß
4,2 g
Kohlenhydrate
1,6 g
Fett
9,5 g

Zubereitung

1.Zwiebel schälen und in Würfel schneiden. Tomaten waschen, halbieren, Strunk entfernen und würfeln. Öl in einer Pfanne erhitzen und Zwiebeln darin anrösten, dann Tomatenwürfel und Spinat dazugeben. 5 Minuten braten. Etwas mit den obigen Gewürzen würzen!

Backofen auf 200 Grad vorheizen!

2.Pfanne vom Herd nehmen und etwas abkühlen lassen. Basilikum darüber zetten. Dann Ricotta darauf verteilen und die Eier darüber geben! Nochmal etwas würzen.

3.iIn der Pfanne (ohne Plastikgriff) in den Ofen geben und ca. 15-25 Minuten backen!

4.Wer mag ist Brot dazu, bei uns gabs die Fritatta so! :-)

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Fritatta mit Tomaten, Spinat & Ricotta“

Rezept bewerten:
4,96 von 5 Sternen bei 25 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Fritatta mit Tomaten, Spinat & Ricotta“