Hähnchenbrustfilet auf Tomate

leicht
( 28 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Hähnchenbrustfilet 400 g
Romatomaten 8
Zwiebeln frisch 2
Parmesan frisch gerieben 200 g
Kräuter 1 TL (gestrichen)
Salz etwas
Zitronenpfeffer etwas
Tandori Gewürz etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
833 (199)
Eiweiß
25,7 g
Kohlenhydrate
0,0 g
Fett
10,6 g

Zubereitung

1.Die Hähnchenbrust säubern und in mundgerechte Stücke schneiden. In einer heißen Pfanne in wenig Öl scharf anbraten und mit Tandori Gewürz würzen. Beiseite stellen.

2.Die Zwiebel fein würfeln und in wenig Öl anschmoren.

3.Die Tomaten vierteln, entkernen und in kleine Würfel schneiden. Die Tomatenwürfel mit den Zwiebeln vermengen und mit Salz, Zitronenpfeffer und den Kräutern würzen.

4.In einer Auflaufform das Zwiebelgemisch geben und mit den Filetstückchen belegen. Den Parmesankäse darüber reiben. Im vorgeheiztem Backofen bei 180° Umluft ca. 20 Min.überbacken. Guten Appetit

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Hähnchenbrustfilet auf Tomate“

Rezept bewerten:
4,89 von 5 Sternen bei 28 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Hähnchenbrustfilet auf Tomate“