Putenrollbraten gefüllt mit Schinken-Quark und Gemüse 

leicht
( 86 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Putenbrust 1 Kilogramm
für die Füllung
Dijon Senf 2 EL
Schinkenspeck 150 Gramm
Quark Magerstufe 250 Gramm
Bio-Ei 1 Stück
Semmelbrösel 2 EL
Frühlingszwiebel 2 Stück
Paprika 1 Stück
weitere Zutaten
Pflanzenöl 3 EL
Zwiebel 1 Stück
Karotten 400 Gramm
Sellerieknolle 100 Gramm
Knoblauchzehe 1 Stück
Hühnerbrühe 400 ml
Sahne 150 ml
Salz und Pfeffer etwas
Petersilie zum Garnieren etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
477 (114)
Eiweiß
12,3 g
Kohlenhydrate
3,1 g
Fett
5,7 g

Zubereitung

Zubereitung der Füllung

1.Frühlingszwiebel abziehen, waschen und klein schneiden. Paprika waschen, putzen, entkernen und in sehr kleine Würfel schneiden. Quark mit Ei und Semmelbrösel glatt rühren. Paprika und Frühlingszwiebel unterheben und mit Salz und Pfeffer würzen.

Zubereitung des Putenrollbratens

2.Putenbrust  (am besten vom Fleischer in ein flaches, rechteckiges Stück schneiden lassen) waschen und gründlich trocken tupfen.

3.Fleischscheibe flach auf die Arbeitsfläche legen, mit Dijon-Senf bestreichen, mit den Schinkenscheiben belegen und die Quark-Gemüse-Masse auf den Schinken streichen, dabei einen Rand freilassen.

4.Das Fleisch von der Längsseite her aufrollen und mit Küchengarn fest umwickeln.

5.Zwiebel abziehen und grob schneiden.  Karotten und Sellerie putzen und in Stücke schneiden, Knoblauch pellen und klein hacken.

6.Das Öl erhitzen und den Putenrollbraten darin rundherum kräftig anbraten, herausnehmen in eine geeignete Bratform legen, mit Salz und Pfeffer würzen.

7.Das Gemüse und den Knoblauch im verbliebenen Öl kurz anbraten und in der Bratform verteilen. Die Hühnerbrühe dazu gießen und im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad,  eine Stunde garen. Gelegentlich mit dem Bratensaft übergießen.

8.Putenrollbraten aus der Bratform nehmen,  Küchengarn entfernen, in Alufolie wickeln und warm halten.

9.Für die Sauce das gegarte Gemüse, samt Bratensaft in einen Topf geben, Sahne dazu gießen und pürieren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und aufkochen.

Anrichten

10.Auf den vorgewärmten Teller einen Sauce-Spiegel platzieren. Putenrollbraten aus der Folie wickeln, in Scheiben schneiden und darauf setzen. Mit fein gehackter Petersilie bestreuen. Als Beilage passen Kräuterreis, Salz-, oder Petersilienkartoffeln so wie Brot.

11.♥*~ Möge die Zubereitung bestens gelingen und die Genießer zufrieden nicken. ~*♥

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Putenrollbraten gefüllt mit Schinken-Quark und Gemüse “

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 86 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Putenrollbraten gefüllt mit Schinken-Quark und Gemüse “