Orientalische Pasta in Hummus Sauce & Riesen Garnelen

leicht
( 58 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
für die Hummussauce
Frühlingszwiebel 3 Stück
Zwiebel rot 1 kleine
Knoblauch 1 Zehe
Chili rot 1 kleine
Butter geklärt 1 Esslöffel
Honig flüssig 2 Teelöffel
Sahne 100 ml
Crème fraîche 50 Gramm
Kardamomkapseln 7 Stück
Salz und Zitronenpfeffer etwas
Purple Curry 1 Teelöffel
Humus mit Zitronengras 150 Gramm
für die Riesengarnelen
Riesengarnelen tiefgekühlt 20 Stück
Butter geklärt 1 Esslöffel
Salz und Zitronenpfeffer etwas
Gemüsebrühe-Pulver etwas
Sekt 100 ml
Petersilie fein geschnitten viel
für die Nudeln
Spaghetti etwas
weiters noch...
Feldsalat frisch 1 Päckchen
Marinade für den Salat etwas
Sesam zum bestreuen etwas

Zubereitung

allgemeine Vorbereitungen

1.RIESENGARNELEN: auftauen, abspülen und mit küchenrolle trockentupfen - petersilie fein schneiden - HUMMUSSAUCE: zwiebel, knoblauch und chili in röllchen bzw kleine würfel schneiden FELDSALAT: waschen und trockenschleudern - marinade zubereiten - SPAGHETTI: nudelwasser rechtzeitig zum kochen bringen

Riesengarnelen

2.die riesengarnelen in geklärter butter scharf anbraten - mit sekt ablöschen - mit salz zitronenpfeffer und etwas gemüsebrühepulver würzen und 5 minuten leicht köcheln lassen - danach petersilie drüberstreuen, zudecken und warm halten während wir die sauce zubereiten

Hummussauce

3.zwiebel, knoblauch und chili gemeinsam in geklärter butter anschwitzen - mit etwas honig karamelisieren lassen - mit sahne aufgießen und zum köcheln bringen - nun die creme fraiche zugeben und gut verrühren

4.kardamomkapseln dazu - mit salz und zitronenpfeffer sowie rotem curry würzen - die hummuscreme ( ich hatte fertig gekaufte mit zitronengras ) dazurühren und alles nochmals leicht köcheln lassen ( falls die sauce nun zu dicklich ist mit milch oder sahne entsprechend verdünnen)

Spaghetti

5.die spaghetti nach kochanleitung kochen - danach wasser abgießen und die spaghetti zur hummussauce geben - gut vermengen

servieren und dekorieren

6.den feldsalat mit der marinade vermischen und auf den vorgewärmten tellern verteilen - aus den spaghettis kleine nudelnester drehen und diese auf die teller setzen - die riesengarnelen dazulegen und zuletzt alles mit sesam bestreuen

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Orientalische Pasta in Hummus Sauce & Riesen Garnelen“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 58 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Orientalische Pasta in Hummus Sauce & Riesen Garnelen“