Spaghetti Amatriciana

45 Min leicht
( 6 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
nicht geräucherten Speck 150 g
Olivenöl 4 EL
gehackte Tomaten 2 Dosen
Zwiebel 1 große
Knoblauchzehen 2 Stk.
Chilies 2 Stk.
Pecorino 100 g
Spaghetti 500 g
Salz 3 EL
Nudelwasser 1 Tasse
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1607 (384)
Eiweiß
10,6 g
Kohlenhydrate
45,2 g
Fett
17,8 g

Zubereitung

1.Den Frühstücksspeck in dünne Streifen schneiden.

2.Zwiebel und Knoblauch schälen und grob hacken. Chilischoten fein schneiden.

3.Den Speck in Olivenöl glasig werden lassen und heraus nehmen.

4.Die Zwiebel und den Knoblauch mit den Chilischoten anbraten.

5.Die Tomaten dazu geben und salzen.

6.Die Soße 30 Minuten zugedeckt köcheln lassen.

7.Fünf Liter Wasser kochen lassen. Dann stark salzen.

8.Die Spaghetti 2 Minuten weniger als auf der Packung angegeben kochen.

9.Eine Tasse Nudelwasser abschöpfen.

10.Die Nudeln abgießen und in der Pfanne mit der Soße und Nudelwasser gut vermengen.

11.Mit geriebenem Pecorino-Käse servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Spaghetti Amatriciana“

Rezept bewerten:
4,83 von 5 Sternen bei 6 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spaghetti Amatriciana“