Pasta-Sauce ~ „Sweet Thai-Chili“ ~

Rezept: Pasta-Sauce  ~ „Sweet Thai-Chili“ ~
... trifft Tortellini oder auch andere Nudeln )))) Seid lecker zueinander.
50
... trifft Tortellini oder auch andere Nudeln )))) Seid lecker zueinander.
00:15
37
8170
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
etwas
Neutrales Öl
1 Stk.
Zwiebel gehackt
2 Stk.
Knoblauchzehen gehackt
125 g
Rohschinkenwürfel
200 g
Brunch „Sweet Thai-Chili"
300 ml
Sahne
1 Stk.
Chilischote fein gehackt
1 TL
Paprikapulver rosenscharf
etwas
Meersalz fein
1 Pr
Pfeffer aus der Mühle
1 Pr
Oregano getrocknet
Zum Bestreuen
etwas
Petersilie
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
29.12.2011
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1251 (299)
Eiweiß
2,5 g
Kohlenhydrate
4,2 g
Fett
30,8 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Pasta-Sauce ~ „Sweet Thai-Chili“ ~

ZUBEREITUNG
Pasta-Sauce ~ „Sweet Thai-Chili“ ~

1
Das neutrale Öl im Topf erhitzen, darin die rohen Schinkenwürfel anbraten. Die kleinen Zwiebel- und Knoblauchwürfel zufügen, ebenfalls unter Rühren kurz darin mit andünsten.
2
Den gesamten Inhalt des Päckchens vom würzig-süßlichen Brunch zum Schinken-Zwiebel-Knoblauch-Mix geben. So lange rühren, bis alles gleichmäßig zerlaufen ist.
3
Nun 1 ½ Becher Sahne angießen, unterrühren. Die entstandene Pasta-Sauce salzen, pfeffern, mit dem Rosenpaprika und dem Oregano pikant abschmecken.
4
Zuletzt die scharfe rote Chilischote, ebenfalls schon fein gehackt, zur pikanten Sahne-Sauce geben.
5
Alles zusammen etwa 10 bis 12 Minuten auf mittlerer Herdflamme unter gelegentlichem Rühren leise köcheln lassen, bis die Sauce eine etwas dicklichere Konsistenz bekommen hat.
Pasta-Sorte wählen
6
Gewünschte Pasta in der selben Zeit in gewohnter Art und Weise „al dente" garen, abgießen, auf vier Teller verteilen.
Finish
7
Die sahnige „Sweet Thai-Chili-Sauce" über die bissfest gegarten Nudeln geben, alles mit etwas Petersilie bestreuen, servieren.
8
Gutes Gelingen und guten Appetit.
Dazu
9
Einen knackigen Paprika-Salat mit einer Vinaigrette aus weißem Balsamico-Essig, Meersalz, frisch gemahlenem schwarzen Pfeffer und Öl.

KOMMENTARE
Pasta-Sauce ~ „Sweet Thai-Chili“ ~

Benutzerbild von rolandmuc
   rolandmuc
hört sich super lecker an, lasse 5*
Benutzerbild von 2010Herford
   2010Herford
Lecker ! Bei dem Anblick bekomme ich auch Appetit, ☆☆☆☆☆, GLG Lorans
Benutzerbild von m11topf
   m11topf
Verdammt einfach und sehr lecker.....das ist was für mich....5*****chen .LG Michi
Benutzerbild von Linus1963
   Linus1963
Ich wurde gerade ganz aufgeregt zum PC beordert um mir Dein tolles Rezept anzuschauen...könnte Dir das schmecken,war die Frage - aber wie kann man denn hier überhaupt noch fragen - das ist einfach nur hammermäßig und somit beim Küchenrat in die oberste Prioritätenliste aufgenommen.Ausgedruckt ist es übrigens auch schon.So was Tolles muß man im Auge behalten und ganz schnell nachkochen!!!!!! Zu Deiner weiteren Motivation für so tolle Rezepte schicke ich Dir einen ganzen Strauss voller Sternchen und ganz liebe Grüße,Andrea
Benutzerbild von Orchidee_-
   Orchidee_-
siehr sehr lecker aus!!1 muss ich auch probieren ♥ 5* !!!! Grüssle Michelle

Um das Rezept "Pasta-Sauce ~ „Sweet Thai-Chili“ ~" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung