Apfelküchle

Rezept: Apfelküchle
Apfelküchlein
21
Apfelküchlein
00:30
2
29719
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
4 Stück
Eier Freiland
50 Gramm
Zucker
150 Gramm
Mehl gesiebt
1 Prise
Salz
1 Päckchen
Bourbon-Vanillezucker
3 Stück
Apfel Breaburn
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
11.05.2013
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1473 (352)
Eiweiß
7,0 g
Kohlenhydrate
78,3 g
Fett
0,7 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP! Zur Zubereitung

ÄHNLICHE REZEPTE
Apfelküchle

Pfannkuchen und Crepe Kartoffelpuffer
Haferpannekuchen mit Apfel und Pekannüssen
Heile-heile Gänschen-Dessert

ZUBEREITUNG
Apfelküchle

Teig
1
Die Eier mit dem Zucke,r und dem Vanillezucker richtig cremig schlagen, bis es glänzt.
2
Dann das Mehl kurz drunter rühren.
3
Äpfel entkernen, am besten mit einem kerngehäuseausstecher. Und in 1cm dicke Scheiben schneiden.
4
In einer Pfanne die mit reichlich Öl mittelheiss ist goldgelb backen.
Tipps + Kiffs
5
Mit einer Kugel Vanilleeis schmeckt das jedem .

KOMMENTARE
Apfelküchle

Benutzerbild von lunapiena
   lunapiena
Sehr schön gemacht. Dazu noch eine Kugel Vanilleeis und der Desserttraum ist fertig. ;-)))))
Benutzerbild von Gaensebluemchen72
   Gaensebluemchen72
Hui, lecker ! Das Richtige für meine Tochter und sieht dazu noch unwiderstehlich aus. Vielen Dank und GGLG. Nancy

Um das Rezept "Apfelküchle" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung