Wels in der Folie mit Radicchio und Chicoree (Sandy Mölling)

30 Min mittel-schwer
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Wels
Schalotte 1 Stück
Knoblauchzehe 1 Stück
Salz 1 Prise
Currypulver grün 2 TL
Limette 1 Stück
Weißwein 2 EL
Balsamico-Essig weiß 1 Spritzer
Olivenöl 1 Schuss
Basilikum 1 Bund
Pfeffer 1 Prise
Kirschtomaten 6 Stück
Wels frisch Fischzuschnitt 3 Stück
Gemüse
Zucker 1 Prise
Salz 1 Prise
Radicchio 1 Stück
Chicoree 1 Stück
Dressing
Senf 1 TL
Zucker 1 Prise
Salz 1 Prise
Honig flüssig 1 EL
Orange 0,5 Stück
Limette 0,5 Stück
Schalotte 1 Stück
Sonnenblumenöl 1 Schuss

Zubereitung

Wels

1.Für den Wels die Schalotte schälen, fein schneiden und in eine Schüssel geben. Den Knoblauch schälen und dazu reiben, Salz, Curry, Limettenabrieb und etwas Saft, den Weißwein und einen ganz kleinen Spritzer weißen Balsamico, etwas Olivenöl und den gezupften Basilikum hinzugeben, mit schwarzem Pfeffer würzen und gut durchrühren oder am besten mörsern.

2.Die Tomaten vierteln. 6 Stück Alufolie vorbereiten (Boden und Deckel), Welsfilets zusammen mit der Gewürzmischung und den Tomaten darauf geben. Dann die Alufolie luftdicht abschließen und die Pakete auf den Grill legen.

Gemüse

3.Für das Gemüse Wasser mit Salz und Zucker zum Kochen bringen, etwas abkühlen lassen, etwas weißen Balsamicoessig hinzugeben. Radicchio und Chicorees vierteln, im Sud für einige Minuten ziehen lassen, anschließend grillen.

Dressing

4.Für das Dressing Senf, Zucker, Salz, Pfeffer und Honig mit Limette und Orangensaft, plus Abrieb verquirlen, etwas Schalotte dazu reiben und mit Sonnenblumenöl aufschlagen.

5.Die gegrillten Salate aufschneiden, mit dem Dressing marinieren und in Schalen anrichten. Wels im Päckchen auf Teller legen. Beides separat voneinander servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Wels in der Folie mit Radicchio und Chicoree (Sandy Mölling)“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Wels in der Folie mit Radicchio und Chicoree (Sandy Mölling)“