Warmer Bratkartoffelsalat mit Lammrückenfilet

45 Min leicht
( 31 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Kartoffel geschält frisch,festkochende Sorte,in 1/2cm Scheiben 280 gr.
Radieschen frisch,in dünne Scheiben geschnitten 150 gr.
Tomaten frisch,geschält,entkernt,gewürfelt 2 Stk.
Lammfond 100 ml
Balsamico-Essig weiß 4 Esslöffel (gestrichen)
Schalottenwürfel 60 gr.
Olivenöl extra vergine 120 ml
Lammrückenfilet pariert 300 gr.
Knoblauchknolle jung,quer halbiert 1 Stk.
Rosmarin frisch 1 Zweig
Thymian frisch gehackt 0,25 TL (gestrichen)
Basilikumblätter fein gehackt 1 TL (gestrichen)
Gemüsezwiebelringe gedünstet 20 gr.
Fleur de Sel Meersalz etwas
Pfeffer aus der Mühle schwarz etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1126 (269)
Eiweiß
8,8 g
Kohlenhydrate
0,5 g
Fett
26,0 g

Zubereitung

1.Gut abgetrocknete Kartoffelscheiben in 70 ml.Olivenöl , bei mittlerer Hitze ca.10 min.garen.Mehr dünsten als braten.Auf Küchenkrepp abtropfen lassen und in einer Schüssel geben und warm halten.

2.Schalottenwürfel in einem 1 Tl.andünsten.Mit Lammfond und Essig ablöschen.Einmal aufkochen lassen und vom Herd nehmen.Tomatenwürfel zugeben.Mit Salz,Pfeffer,Basilikum und Thymian würzen.4 Essl.Olivenöl unterrühren und abschmecken.Radieschen zu den Kartoffeln geben und mit der Marinade anmachen.Abschmecken.

3.Lammrückenfilet würzen und im restl.Öl mit Rosmarin und Knoblauch von beiden Seiten ca.2-3 min.rosa braten.3 min ruhen lassen und aufschneiden. Salat auf Teller anrichten.Lammscheiben dazulegen.Mit frisch gedünsteten Zwiebelringen garnieren und Fleur de Sel bestreuen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Warmer Bratkartoffelsalat mit Lammrückenfilet“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 31 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Warmer Bratkartoffelsalat mit Lammrückenfilet“