Drum Sticks mit knusprigen Kartoffelscheiben, Tomatensalsa und "Mayo"

1 Std 10 Min leicht
( 5 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Drum Sticks:
Hähnchen-Unterschenkel 6 Stck.
Pfeffer 1 TL
Rohrzucker 2 TL
Oregano getrocknet 1 TL
Salz 1 TL
Paprika 1 TL
Chiliflocken 1 TL
Senfsaat 1 TL
Zwiebelpulver 1 TL
Knoblauchpulver 1 TL
Olivenöl zum Beträufeln etwas
Kartoffeln:
Kartoffeln vorwiegend fest kochend, nicht zu groß 500 g
Knoblauchzehen 2
Salz 2 TL
Paprika 2 TL
Olivenöl 2 EL
Tomatensalsa:
Tomaten 250 g
Zwiebel rot 1 kleine
Knoblauchzehe 1
Chilischote rot 1 große
Zitrone, Saft 0,5
Olivenöl 2 EL
Salz, Pfeffer, Prise Zucker etwas
Petersilie fein gehackt 1 EL geh.

Zubereitung

Vorbereitung:
35 Min
Garzeit:
35 Min
Ruhezeit:
3 Std
Gesamtzeit:
4 Std 10 Min

Vorbereitung Drum Sticks:

1.Alle Gewürze mit dem Rohrzucker in einen Mörser geben und zermahlen. Die Hähnchen-Unterschenkel KALT abspülen, nur leicht abtupfen und zusammen mit der Gewürzmischung in einen Frischhaltebeutel geben. Ihn verschließen, die Schenkel darin schütteln, damit sie von den Gewürzen ummantelt werden und dann für 2 - 3 Stunden in den Kühlschrank legen.

Vorbereitung Salsa:

2.Tomaten waschen, abtrocknen, Stielansatz entfernen und in kleine Würfel schneiden. Zwiebel häuten, fein würfeln. Knoblauch häuten fein hacken. Chilischote längs halbieren, entkernen, fein hacken. Alles mit Öl und Zitronensaft vermischen, pfeffern salzen und mit einer Prise Zucker abschmecken. Petersilie waschen, abtrocknen, fein hacken und unterheben. Salsa bei Zimmertemperatur bis zum Servieren durchziehen lassen.

Kartoffeln:

3.Kartoffeln schälen, in ca. 8 - 10 mm dicke Scheiben schneiden und in einer Schüssel mit Öl, Salz und Paprika vermischen. Knoblauch häuten, hinein reiben und gut verteilen.

Zubereitung:

4.Ofen auf 200° Umluft vorheizen. Schenkel und Kartoffeln inkl. Marinade auf dem Blech anordnen. Die Keulen noch zusätzlich etwas mit Öl beträufeln. Die Garzeit beträgt für beides zusammen 35 Min. Die Kartoffeln vor dem Servieren noch etwas nachsalzen und dann alles zusammen mit der Salsa und einem kleinen Klecks Mayo anrichten.

5.Der Link für eine schnelle Mayo ohne Ei: Blitz-Mayonnaise und Sauce Tatar ohne Ei

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Drum Sticks mit knusprigen Kartoffelscheiben, Tomatensalsa und "Mayo"“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 5 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Drum Sticks mit knusprigen Kartoffelscheiben, Tomatensalsa und "Mayo"“