Lauwarmer Salat mit Merguez und karamellisierten Tomaten

leicht
( 26 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Salat
Rucola 1 Bund
Minigurke 1
Büffelmozzarella 1
Datteltomaten 100 g
frische Merguez, insgesamt ca. 300 g 6
Rohrrohzucker 2 EL
Öl etwas
Dressing
Dijonsenf 1 EL
Sojasauce 1 Schuss
Zuckersirup 1 Schuss
Balsamico mit Piment d'Espelette 1 Schuss
Salz etwas
Pfeffer etwas
Rapsöl etwas

Zubereitung

Dressing

1.In eine Schale den Dijonsenf geben, Salz und Pfeffer nach Belieben dazugeben. Den Essig, den Zuckersirup und die Sojasauce dazugeben und mit dem Schneebesen sehr gut verquirlen. Jetzt langsam unter ständigem Rühren Rapsöl dazugeben, bis sich eine cremige Konsistenz ergeben hat.

Salat

2.Die Tomaten halbieren. Die Merguez in daumennagelgroßen Stückchen aus dem Darm drücken. Die Rucola gut waschen, schleudern und von den Stielen befreien und in mundgerechte Stücke zupfen oder schneiden und dann in eine Salatschüssel geben.

3.Die Gurke schälen und zum Rucola hobeln. Den Büffelmozzarella zerzupfen und zum Rucola und den Gurken geben. In einer Pfanne etwas Öl erhitzen und die Merguezstückchen darin schön knusprig braten und dann auf Küchenpapier entfetten und zum Salat geben.

4.In einer Pfanne den Rohrohzucker zum Schmelzen bringen und dann die Tomaten dazugeben und unter mehrmaligem Schwenken darin ca. Minuten karamellisieren lassen, aus der Pfanne nehmen und zum Salat geben. Den Salat dann gut mit dem Salatbesteck durchmengen.

Finish

5.Den Salat auf einem Teller anrichten und das Dressing darübergeben. Bei uns gab es die Thymianknoten und die Limetten-Pfeffer-Butter aus meinem Kochbuch: Limetten-Pfeffer-Butter Thymian-Knoten

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Lauwarmer Salat mit Merguez und karamellisierten Tomaten“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 26 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Lauwarmer Salat mit Merguez und karamellisierten Tomaten“