Dürümteig mit Jogurtsoße

2 Std leicht
( 19 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Mehl 500 gr.
Wasser 250 ml
Hefe 1 Päckchen
Pflanzenöl 1 EL
Salz 1 TL
Zucker 0,5 TL
Soße
Joghurt 10% Fett 8 EL
Paprika Gewürz etwas
Thymian Gewürz etwas
Kumin-Gewürz etwas
Salz etwas

Zubereitung

Teig: alle zutaten mit dem mixer auf höchster stufe zu einen geschmeidigen teig verkneten für ne halbe stunde bedeckt stehen lassen und gehen lassen danach etwas kneten und in c.a. 10 kugeln formen jede kugel dünn ausrollen ofen 250 grad vorheizen und für 5 minuten auf ein backblech mit backpapier ausrollen und nur max 5 min im ofen lassen da es sonst hart wird und nicht rollen kann Soße:alle zutaten rühren und auf das brot streichen ich hab hähnchenbrust in streifen angebraten mit schwarzen pfeffer und paprika salz gewürzt mit tomaten belegt sehr lecker mmmmmhhhhhhhhh

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Dürümteig mit Jogurtsoße“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 19 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Dürümteig mit Jogurtsoße“