Gefüllte Dinkelbrötchen "Cheeseburger Style"

leicht
( 20 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Brötchenteig:
Dinkel Mehl Type 630 400 g
Wasser warm 190 ml
Trockenhefe 1 Päckchen
Zucker 1 TL
Olivenöl extra vergine 3 EL
Salz 2 TL
Ei 1
Milch 2 EL
Sesam etwas
Füllung/Fleisch:
Rinderhack 500 g
Rapsöl 2 EL
Tomatenmark 2 EL
Worcestersoße 2 EL
Gewürzsalz aus meinem KB 1 Prise
Meersalz 1 Prise
Telly-Cherry-Pfeffer etwas
Zwiebel 1
Füllung:
Gouda 100 g
Essiggurke 1

Zubereitung

Brötchenteig:

1.Mehl in eine Schüssel geben und eine Kuhle hineindrücken. Warmes Wasser mit Zucker und Hefe hineingeben und auflösen. Mit Mehl bestäuben und ca. 15 Minuten gehen lassen bis sich Blasen bilden!

2.Dann alles gut verkneten und Olivenöl, Salz und das Ei dazugeben. Jetzt nochmal gehen lassen bis der Teig sich verdoppelt hat. Ca. 45 Minuten.

Füllung:

3.Derweil Zwiebel schälen und würfeln. Dann Öl in einer Pfanne erhitzen und die Zwiebeln darin rösten. Rausnehmen! Dann in der gleichen Pfanne das Rinderhack knusprig anbraten und mit Worchestersoße, Gewürzsalz, Salz und Pfeffer würzen! Beiseite stellen.

Backofen auf 200°Grad vorheizen!

4.Jetzt Teig nochmal durchkneten und in 8 Teile teilen. Dann jede Kugel nochmal halbieren! Die Hälfte der Kugeln flach zu Fladen formen und in Mehl legen. Dann je 2 EL Hack darauf verteilen. Dann Essiggurke, Käse und Zwiebelwürfelchen. Aus dem restlichen Teigkugeln nochmal Fladen formen und auf den belegten Fladen verteilen und gut andrücken!

5.Jetzt die Brötchen auf ein Backblech ausgelegt mit Backpapier setzen und mit Milch bestreichen und Sesam bestreuen!

6.Jetzt die Brötchen im Ofen ca. 20-30 Minuten backen. Je nach gewünschter Bräune! :-)

7.Dazu gab es Salat, Ketchup, Senf & Ketchup-Majo! :-) Und kann nach Lust & Laune gefüllt werden! Oder als Kuchen eine runde Backform!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Gefüllte Dinkelbrötchen "Cheeseburger Style"“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 20 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Gefüllte Dinkelbrötchen "Cheeseburger Style"“