schnelle Snacks.. aus Blätterteig..Herzhaft--Teil 1

16 Min leicht
( 49 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Blätterteig tiefgefroren 2 Päckchen
Tomaten getrocknet 80 gr.
Kräuter nach Gusto etwas
Eier Freiland 2 Stück
Salz grob etwas
Pfeffer grob etwas

Zubereitung

1...vorige Woche bekamen wir, am Spät-Nachmittag, ca. 18°° Uhr unerwarteten Besuch, was machen?? Menü, wäre zu spät, Butterbrote, nee langweilig.. da fiel mir der TK- Blätterteig ein.. dass war es.. zu Bier und Wein. So das erste Rezept, als Snack von diesem Abend...

2.Blätterteig nach Packungsanweisung auftauen lassen.

3.Blätterteig in Rechtecke ausrollen. Getrocknete Tomaten in dünne Streifen schneiden.. und mit Kräuter, nach Gusto ( ich habe frischen Oregano genommen) auf die Rechtecke verteilen. Mit grobem Meersalz, groben Pfeffer bestreuen.

4.Einrollen.

5.Nun, die Rolle in ca. 4 cm große Stücke schneiden, auf ein Backblech, das mit Backpapier ausgelegt ist legen. Eier mit etwas Salz und Pfeffer verquirlen, damit die Blätterteig (Schnecken) einpinseln.

6.Ab in den Backofen 160° Umluft ca. 12-14 Minuten.

7.Tipp: Sesam, gehobelten Parmesan, Mohn, oder Kürbiskerne könnte man sehr gut darüber streuen..

8.Eine schnelle Sache, wenn überraschend Besuch kommt, oder als Snack. Dazu ein Dip ..oder eine scharfe Soße- aus meinem Kochbuch-- ..fruchtig - scharfe Soße auf Vorrat

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „schnelle Snacks.. aus Blätterteig..Herzhaft--Teil 1“

Rezept bewerten:
4,98 von 5 Sternen bei 49 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„schnelle Snacks.. aus Blätterteig..Herzhaft--Teil 1“