Blätterteigrollen mit Sauerkraut

25 Min leicht
( 52 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
TK Blätterteig od. 1 Pckg. aus dem Kühlregal 4 Scheiben
Schinken 150 g
Zwiebel 1
Butter 1 EL
Sauerkraut 200 g
Sauerrahm 50 g
Petersilie gehackt 2 EL
Salz, Pfeffer, 1 Eigelb etwas

Zubereitung

1.Gefrorenen Blätterteig auftauen lassen oder den Teig aus dem Kühregal ausrollen. Den Schinken in Würfel schneiden, die Zwiebel fein hacken und in der Butter glasig dünsten. Schinken, Sauerkraut, Sauerrahm u. Petersilie dazu geben. Mit Salz u. Pfeffer würzen. Dabei schon mal den Backofen auf ca. 200 Grad vorheizen.

2.Jede Scheibe Blätterteig halbieren und etwas ausrollen. Den küchenfertigen Teig in 6 gleich große Stücke schneiden. Die Sauerkrautmasse in die Mitte des Teiges geben und aufrollen. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech geben und ca. 20 Min. goldgelb backen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Blätterteigrollen mit Sauerkraut“

Rezept bewerten:
4,87 von 5 Sternen bei 52 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Blätterteigrollen mit Sauerkraut“