Pasta al Aglio-Olio-e-Piccante Euro 5,55 für 4 Pers.

40 Min leicht
( 35 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Hartweizen-Spaghettini 500 gr.
Currypulver 2 Esslöffel
Knoblauchzehen 8 Stk.
Peperoncini 4 Stk.
Fleur de Sel Meersalz 4 Prisen
Thymianzweige 4 Stk.
Oreganozweige 4 Stk.
Olivenöl kalt gepresst 10 Esslöffel
Pfeffer aus der Mühle schwarz 20 Prisen

Zubereitung

Die Spaghettinis ( zB. Barilla Nr. 3 )

1.Ins kochende Wasser geben wir die Spaghettinis mit 2 gehäuften Esslöffel Currypuder und kochen diese AL DENTE. Also mit Biss und stoppen den Kochvorgang mit kaltem Wasser.

Das Gewürz

2.In eine Rührschüssel geben wir das Olivenöl und dazu den HAUCHDUENN in Blättchen geschnittenen Knoblauch, wie die fein geschnittenen Pepperoncinis und 20 Umdrehungen Pfeffer aus der Mühle, wie auch die fein geschnittenen, frischen Kräuter und 4 Prisen Fleur de Sel.

La Finicione

3.Nun geben wir diesen Gewürz-Mix in die heisse Pfanne für 5 Minuten unter dauerndem Wenden, damit das Olivenöl den Geschmack der ausgesuchten Zutaten aufnimmt. Dann die Spaghettinis unterheben, drehen - und fertig ist eine bekömmliche Vorspeise auf vorgeheizten Tellern. Oder ein wunderbares und sehr günstiges Nachtessen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Pasta al Aglio-Olio-e-Piccante Euro 5,55 für 4 Pers.“

Rezept bewerten:
4,97 von 5 Sternen bei 35 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pasta al Aglio-Olio-e-Piccante Euro 5,55 für 4 Pers.“