Spaghetti aglio olio con salvia

15 Min leicht
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Spaghetti 500 g
Knoblauchzehen 10
Salbei Blätter 20
Olivenöl kalt gepresst 80 ml
Parmesan gerieben 50 g

Zubereitung

1.Spaghetti in reichlich Salzwasser - aber ohne Zugabe von Öl! - "al dente" kochen.

2.Währenddessen: Die Knoblauchzehen in dünne Scheiben schneiden. Die frischen Salbeiblätter grob hacken. Beide Zutaten zusammen mit dem Olivenöl in eine kleine Pfanne geben. Parmesan frisch reiben.

3.Wenn die Nudeln im Sieb abtropfen (bitte auf gar keinen Fall mit kaltem Wasser abschrecken), die Zutaten in der Pfanne erhitzen bis die Salbeiblätter sich leicht krisseln.

4.Spaghetti und das heiße Knoblauch-Salbei-Öl in eine vorgewärmte Schüssel geben und vermengen. Parmesan separat dazureichen, damit jeder die gewünschte Menge selbst bestimmen kann.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Spaghetti aglio olio con salvia“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spaghetti aglio olio con salvia“