Knoblauch-Spaghetti ...

leicht
( 68 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Olivenöl extra vergine 6 Esslöffel
Zitronensaft frisch gepresst 1 Teelöffel
Knoblauchzehen gehackt 2
Petersilie gehackt 1 Bund
Spaghetti 200 g
Salz 2 Teelöffel
Markenbutter 30 g
Salz 1 Prise
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1724 (411)
Eiweiß
11,7 g
Kohlenhydrate
60,9 g
Fett
13,3 g

Zubereitung

1.Olivenöl in ein Glas geben, Zitronensaft, Knoblauch und die Petersilie unterrühren - das Ganze abgedeckt etwa 30 Minuten durchziehen lassen.

2.Die Spaghetti im Salzwasser bißfest (al dente) garen, in ein Sieb kippen und abtropfen lassen.

3.Die Butter in einer Pfanne mit einer Prise Salz braten, bis sie zu bräunen beginnt. Die abgetropften Nudeln dazugeben und unter Wenden kurz mitbraten lassen.

4.Spaghetti mit der Knoblauchsoße servieren. Und weil nicht jeder so viel Knobi mag, stell ich die Soße separat auf den Tisch und jeder kann sich seine Spaghetti selbst damit bekleckern.

5.Dazu gab es ein Parmesan-Schnitzel und Blumenkohl mit knusprigen Semmelbröseln.

Auch lecker

Kommentare zu „Knoblauch-Spaghetti ...“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 68 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Knoblauch-Spaghetti ...“