Pasta mit Pesto alla genovese

Rezept: Pasta mit Pesto alla genovese
Lieblingsgericht von Lisa Witzel
523
Lieblingsgericht von Lisa Witzel
00:30
3
107264
Zutaten für
4
Personen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 Bund
Basilikum
2 Stk.
Knoblauchzehen
80 g
Pinienkerne
200 ml
Olivenöl
100 g
Parmesan
500 g
Spaghetti
3 EL
Salz
1 Tasse
Nudelwasser
KOCHBOXEN ENTDECKEN
ANZEIGE
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Vorbereitungszeit
Koch-/ Backzeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
26.02.2016
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1896 (453)
Eiweiß
12,0 g
Kohlenhydrate
36,4 g
Fett
29,1 g
TIPP! Zur Zubereitung
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Pasta mit Pesto alla genovese

ZUBEREITUNG
Pasta mit Pesto alla genovese

1
Pinienkerne in der Pfanne anrösten. Knoblauch schälen.
2
Die gerösteten Pinienkerne, den Knoblauch, den frischen Basilikum, den Parmesan und das Olivenöl im Mini-Mixer oder im Mörser zusammen mixen. Lieber in zwei Schritten mixen, damit die Mischung nicht bitter wird.
3
Wasser zum Kochen bringen und mit Salz abschmecken. Die Spaghetti dazu geben und 2 Minuten weniger kochen als auf der Packung angegeben. Während des Kochvorgangs eine Tasse Nudelwasser abschöpfen.
4
Die Spaghetti abgießen. In der Pfanne das Pesto und das Nudelwasser vermischen und die Spaghetti noch 2 Minuten in der Mischung kochen. Vorm Servieren mit geriebenen Parmesan bestreuen.

KOMMENTARE
Pasta mit Pesto alla genovese

   MonikaAlfonso
Mach mal Kartoffeln und grüne Bohnen mit rein. Habe ich mal in Genua so gegessen
Benutzerbild von 2010Herford
   2010Herford
Lecker!... eine Portion für mich bitte, ☆☆☆☆☆ dafür, GLG Lorans
Benutzerbild von Coly-Bree
   Coly-Bree
Da bekomme ich gerade Lust das selbst auszuprobieren. Danke für dieses Rezept!!

Um das Rezept "Pasta mit Pesto alla genovese" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung