SPAGHETTI MIT RUCOLA U. PESTO

20 Min leicht
( 11 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Zwiebel 1 Stk.
Knoblauchzehen 1 Stk.
Cherrytomaten 300 g
Rucola 100 g
Spaghetti 200 g
Pesto 2 EL
Parmesan, gerieben 2 EL
Olivenöl 2 EL
Pfeffer, Salz etwas

Zubereitung

1.Die Cherrytomaten halbieren, den Rucola grob hacken. Zwiebel schälen und würfeln, die Knoblauchzehen (Menge nach eigenem Geschmack) pressen. Währenddessen die Spaghetti in kochendem Salzwasser bissfest garen (s. Packungsanweisung), abtropfen lassen.

2.Öl in einer Pfanne erhitzen, die Zwiebelwürfel und den Knoblauch leicht anbraten. Tomatenhälften und das Pesto zugeben. Welches Pesto, ist Geschmackssache. Ich hab es nicht selbst gemacht, sondern Bärlauch-Pesto aus dem Glas genommen *schäm*. Mit Salz und Pfeffer würzen.

3.Zuletzt die Nudeln und den geriebenen Parmesan mit in die Pfanne geben sowie den Rucola unterheben.

4.Ist quasi ein italienisches Gericht. Und wenn man sich die Nudeln anstatt gelb ein wenig heller vorstellt, hat man auf dem Teller ein schönes buntes Essen in FAST italienischen Landesfarben...:-)) Buon Appetito !

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „SPAGHETTI MIT RUCOLA U. PESTO“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 11 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„SPAGHETTI MIT RUCOLA U. PESTO“