Lauch Carbonara

leicht
( 46 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Spaghetti 300 g
Lauch 1 dicke Stange
Speckwürfel 125 g
Knoblauchzehe geschält und angestoßen 1
Pfeffer etwas
Sahne 150 g
Ei 1
Parmesan frisch gerieben 50 g
Parmesan frisch gerieben etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1293 (309)
Eiweiß
13,6 g
Kohlenhydrate
34,3 g
Fett
12,9 g

Zubereitung

1.Die Spaghetti nach Packungsanweisung al dente garen.

2.Den Lauch putzen und waschen und in feine Ringe schneiden.

3.Die Speckwürfel in einer Pfanne ohne weitere Fettzugabe mit der angedrückten Knoblauchzehe braten. Den Lauch zugeben und ca.5 Minuten mit garen. Pfeffern.

4.Den Parmesan reiben. Die Sahne mit dem Ei verquirlen und etwas Parmesan verrühren.

5.Die abgegossenen Spaghetti mit der Lauchmischung vermischen. Die Knoblauchzehe entfernen.Einen Teil vom Parmesan unterheben und die Eiersahne über die Spaghetti gießen. Unterrühren und sofort servieren.

6.Nach Geschmack noch mit frisch geriebenen Parmesan bestreuen.

Auch lecker

Kommentare zu „Lauch Carbonara“

Rezept bewerten:
4,93 von 5 Sternen bei 46 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Lauch Carbonara“