Bandnudeln mit Käsesauce, Zucchini und Schinken

20 Min leicht
( 23 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Zucchini, ca. 120 g 1
Zwiebel 1 kleine
gekochter Schinken 50 g
Sahne 100 ml
Rama Culiness 1 EL
Sahne-Schmelzkäse 100 g
Salz etwas
Pfeffer etwas
Bandnudeln 200 g
Basilikumblätter 8
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
449 (107)
Eiweiß
4,4 g
Kohlenhydrate
11,5 g
Fett
4,8 g

Zubereitung

1.Zucchini waschen, trocken tupfen und in Würfel schneiden. Zwiebel schälen und fein würfeln. Fett in einem Topf erhitzen, Zwiebeln und Zucchini darin andünsten. Schinken in Streifen schneiden und dazugeben. Kurz mitbraten, mit Sahne ablöschen. Aufkochen lassen und 2-3 Minuten köcheln. Schmelzkäse in die heiße Sahne rühren und darin schmelzen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Basilikum grob hacken und unterheben.

2.Inzwischen Bandnudeln in reichlich kochendem Salzwasser 8-10 Minuten garen. Nudeln auf ein Sieb gießen und abtropfen lassen. Nudeln auf Tellern anrichten und die Sauce darüber verteilen.

Auch lecker

Kommentare zu „Bandnudeln mit Käsesauce, Zucchini und Schinken“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 23 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Bandnudeln mit Käsesauce, Zucchini und Schinken“