Barbecue Pork Ribs mit Coleslaw

3 Std leicht
( 9 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Spareribs:
Spareribs 3 kg
Zwiebeln 3
Honig 2 TL
Sojasoße 1 Schuss
Vegeta Gewürz 2 EL
Barbecuesoße 1 Becher
Coleslaw:
Weißkohl frisch 500 gr.
Karotten 1,5
Essig 5 EL
Mayonnaise 5 EL
Ananas 50 gr.
Salz etwas
Pfeffer etwas

Zubereitung

1.Die Zwiebeln schälen und in Scheiben schneiden. Die Spareribs mit den Zwiebeln, etwas Honig, einem Schuss Sojasoße und Vegeta in Wasser kochen, bis das Fleisch weich ist. Das Fleisch aus dem Wasser nehmen und mit Barbecue-Soße bestreichen - für etwa 30 Minuten bei 175 °C in den Ofen geben.

Für den Coleslaw

2.Den Weißkohl und die Karotten putzen und klein schneiden. Danach in Essig und Mayo einlegen, mit Salz und Pfeffer würzen und gut durchkneten. Zum Schluss die Ananas sehr klein geschnitten dazugeben, umrühren und alles für 2 Stunden durchziehen lassen. Zu den Spareribs servieren.

Auch lecker

Kommentare zu „Barbecue Pork Ribs mit Coleslaw“

Rezept bewerten:
2,78 von 5 Sternen bei 9 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Barbecue Pork Ribs mit Coleslaw“