Honig - Geschnetzeltes

1 Std leicht
( 56 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Schweinegeschnetzeltes 500 g
Honig 2 EL
Obstessig 2 EL
Sojasauce 3 EL
Sesamöl 3 EL
Salz, Pfeffer etwas
Zwiebel 1
Porree 1 Stange
Champignons 300 g
Ananas 4 Scheiben
Gemüsebrühe 250 ml
Reiswein 50 ml
Speisestärke etwas

Zubereitung

1.Aus Honig, Essig und Sojasauce eine Marinade herstellen und mit Salz und Pfeffer würzen. Das Geschnetzelte in die Marinade geben, gut miteinander vermengen und mindestens 1 Stunde ziehen lassen.

2.Öl in einer Pfanne (Wok) erhitzen und das Fleisch darin unter stetigem Rühren anbraten. Herausnehmen und zur Seite stellen.

3.Die Zwiebel schälen und fein würfeln. Den Porree putzen und in Ringe schneiden. Die Champignons bürsten und vierteln. Die Ananas in in Stücke schneiden. Alles in das Bratfett geben und anschwitzen.

4.Gemüsebrühe und Reiswein zugießen und das Geschnetzelte wieder hinzufügen. Mit Salz, Pfeffer und Sojasauce abschmecken. Mit Speisestärke binden und nochmals kurz aufkochen lassen.

Dazu passt:

5.Reis oder (Brat-) Nudeln und ein "frischer" Salat.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Honig - Geschnetzeltes“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 56 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Honig - Geschnetzeltes“