Rindfleisch mit feiner Meerrettichsoße, Kräuterkartoffeln und Rote-Bete-Salat

Rezept: Rindfleisch mit feiner Meerrettichsoße, Kräuterkartoffeln  und Rote-Bete-Salat
gekochtes Rindfleisch immer wieder geliebt und von allen gewünscht
17
gekochtes Rindfleisch immer wieder geliebt und von allen gewünscht
01:40
25
11790
Zutaten für
5
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
1 kg
Rindfleisch
1 Pk
Suppengemüse
1 Stück
Schalotte
1 Stück
Knoblauchzehe
1 Stück
Rosmarinzweig
0,5 Bund
Schnittlauch
0,5 Bund
Petersilie
2 Teelöffel
Salz
2 Liter
Wasser
Pfeffer aus der Mühle
1 kg
Kartoffeln festkochend
Meerrettichsoße
400 ml
Fleischbrühe
150 g
Meerrettich Konserve
150 g
Sahne 10% Fett
Soßenbinder hell
1 Prise
Vegeta
Rote Bete-Salat -- siehe KB --
2 EL
Kräuter gehackt
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
02.01.2010
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
180 (43)
Eiweiß
5,1 g
Kohlenhydrate
3,6 g
Fett
0,8 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Rindfleisch mit feiner Meerrettichsoße, Kräuterkartoffeln und Rote-Bete-Salat

ZUBEREITUNG
Rindfleisch mit feiner Meerrettichsoße, Kräuterkartoffeln und Rote-Bete-Salat

1
Suppengemüse ( Karotten, Lauch, Sellerie, Petersilie) in grobe Stücke schneiden. Schalotte mit Schale halbieren. Schnittlauch und Rosmarinzweig zugeben. Mit dem Fleisch in einen großen Topf geben. Rindfleisch, ein Stück vom Bug, dazulegen. Mit 2 Liter Wasser aufgießen, mit Salz und Pfeffer würzen.
2
Das ganze aufkochen. Herd zurückschalten, dann ca. 90 Minuten köcheln lassen. Falls nötig etwas Wasser aufgießen.
3
In der Zwischenzeit Kartoffeln waschen und schälen und ca. 20 Minuten vor Ende der Garzeit des Fleisches in Salzwasser 20 Minuten köcheln. Abgießen und mit 1 EL Kräutern vermischen.
4
Meerrettichsoße: Etwa 10 Minuten vor Ende der Garzeit des Fleisches 400 ml Fleischbrühe abschöpfen und in einen seperaten Topf geben. Meerrettich und Sahne zugeben gut verrühren, mit Vegeta abschmecken. Falls nötig mit etwas hellem Soßenbinder abbinden.
5
Rote Bete Salat lt. KB richten. Fleisch aus dem Sud nehmen und ca. 5 Minuten ruhen lassen, dann aufschneiden.
6
Rindfleischscheiben mit Kräuterkartoffeln und Rote Bete Salat zusammen servieren. Meine Familie liebt dieses Gericht -- ganz ehrlich ich auch.
7
Guten Appetit -- Blder sind dabei --

KOMMENTARE
Rindfleisch mit feiner Meerrettichsoße, Kräuterkartoffeln und Rote-Bete-Salat

Benutzerbild von Test00
   Test00
Einfach nur lecker. Mehr kann man zu diesem köstlichen Rezept nicht sagen. LG. Dieter
Benutzerbild von spunki
   spunki
Das gab es heute bei uns - sehr lecker, das gibt es bestimmt mal wieder!
Benutzerbild von lemmy5
   lemmy5
da hast du mich auf aber auf einer tollen idee gebracht. muß ich mal wieder kochen. gab es schon lange nicht mehr. 5 sternchen für dich. lg marianne
Benutzerbild von anjastog
   anjastog
mein lieblings Rezept... 5*
Benutzerbild von Backbiene
   Backbiene
Mag mein Mann auch sehr gern. Gibt es öfter. 5***** LG Sabine

Um das Rezept "Rindfleisch mit feiner Meerrettichsoße, Kräuterkartoffeln und Rote-Bete-Salat" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung