Fleisch: Schweinefilet gefüllt in Ananassauce

30 Min leicht
( 29 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Schweinefilet 750 Gramm
Hackfleisch gemischt 200 Gramm
Dürrfleisch 10 Scheiben
Ananas, klein 1 Dose
Sahne 2 Becher
Orangenlikör 4 cl
Ei 1 Stk.
Zwiebel 1 Stk.
Salz,Pfeffer,Petersilie,Maggi, etwas Semmelbrösel,Olivenöl etwas
Speisestärke etwas

Zubereitung

1.Das Hackleisch mit dem Ei,Semmelbrösel,Salz, Pfeffer,Maggi,Petersilie, gut würzen und zur Seite stellen. Ananas abgießen,Saft auffangen und das Obst in kleine Stücke schneiden Das Schweinefilet parieren und so aufschneiden das man es füllen kann.Würzen. Das Hackfleisch an den äußeren Rand legen und festzusammenrollen. Mit dem Dürrfleisch umwickeln (evtl.Zahnstocher benutzen)

2.und in einem Bräter mit Olivenöl rundum anbraten. Filet herausnehmen,die kleingeschnittene Zwiebel in dem Bräter glasig dünsten,mit dem Ananassaft ablöschen,Orangenlikör,1/4 l Wasser und das Obst zugeben.Gut mit Salz und Pfeffer würzen. Das Fleisch dazu und auf kleiner Flamme 20- 30 Min. köcheln lassen.

3.Fleisch heraus nehmen, warm stellen. Sahne unterrühren und mit Speisestärke binden. Wenn man will, kann man auch noch eine Dose Pilze eirühren.Dann aber das Wasser weglassen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Fleisch: Schweinefilet gefüllt in Ananassauce“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 29 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Fleisch: Schweinefilet gefüllt in Ananassauce“