Schweinefilet mit Ananas-Gurken-Salsa

Rezept: Schweinefilet mit Ananas-Gurken-Salsa
0
00:40
3
669
Zutaten für
4
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
600 g
Schweinefilet
1 TL
Olivenöl
1 TL
Butter
4 EL
Weißwein oder Teriyakisoße
Salz, Pfeffer
0,5
Ananas oder 5 geschälte Ringe
1 kleine
Salatgurke
1
rote Chilischote
3 Stiele
Minze
3 EL
Orangensaft
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
leicht
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
21.04.2014
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
711 (170)
Eiweiß
18,3 g
Kohlenhydrate
2,1 g
Fett
9,9 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Schweinefilet mit Ananas-Gurken-Salsa

S C H L E M M E R B A Q U E T T E

ZUBEREITUNG
Schweinefilet mit Ananas-Gurken-Salsa

1
Für die Salsa Ananas schälen und den Strunk herausschneiden. Ananas sehr klein würfeln. Die Gurke waschen, längs halbieren, entkernen und ebenso klein würfeln. Chili putzen, längs einschneiden, entkernen, waschen und sehr fein hacken. Minze waschen, trocken schütteln, hacken. Alle Salsazutaten mit Orangensaft vermischen und mit Salz würzen. Kalt stellen.
2
Das Fleisch trocken tupfen. Olivenöl und Butter in einer Pfanne erhitzen. Das Fleisch darin rundherum kräftig anbraten. Mit Weißwein oder Teriyakisoße ablöschen und bei mittlerer Hitze etwa 12-15 Minuten, bei aufgelegtem Deckel, weiterbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. In Alufolie gewickelt etwa 5 Minuten ruhen lassen.
3
Das Fleisch aufschneiden und mit der Salsa anrichten.
4
Dazu schmeckt Blattsalat und Kräuterbutter-Baguette.

KOMMENTARE
Schweinefilet mit Ananas-Gurken-Salsa

Benutzerbild von Paprilotte
   Paprilotte
Die Teriyakisoße gefällt mir zum Schweinefilet ausgesprochen gut, und ich kann mir auch sehr gut vorstellen, dass es mit der Salsa perfekt harmoniert. LG Andrea
   h****i
Eine tolle Salsa, schönes Fleisch, ganz liebe 5 Sterne von mir. LG rita
Benutzerbild von federkiel
   federkiel
Das nenne ich mal eine extravagante Salsa. Hut ab. Leckere *chen und liebe Grüße von Gabi

Um das Rezept "Schweinefilet mit Ananas-Gurken-Salsa" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung