Ananas-Reis mit Hühnchenfleisch ...

30 Min leicht
( 66 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Öl 3 Esslöffel
Zwiebel gewürfelt 1
Reis parboiled 125 g
Kokosflocken 50 g
Hühnerbrühe 500 ml
Hähnchenbrust - Schnitzel 400 g
Pfeffer, Salz etwas
Speisestärke angerührt 1 Teelöffel
Sambal Oelek 0,5 Teelöffel
Zitronensaft 2 Teelöffel
Cayennepfeffer etwas
Ananasscheiben 1 kl. Dose
Ananassaft 3 Esslöffel
Orange 1
Petersilie gehackt 1 Bund

Zubereitung

1.Vorbereitung: die Ananas abtropfen lassen und in grobe Stücke schneiden. Die Orange oben und unten flachschneiden, dann ringsherum -Streifen für Streifen von oben nach unten- die Schale wegschneiden - so, daß nichts Weisses mehr dran ist.

2.Die Frucht in Scheiben schneiden und die Scheiben noch einmal halbieren. Die Zwiebel würfeln. Petersilie grob hacken. Das Fleisch in grobe Stücke schneiden.

3.Zubereitung: die Zwiebelwürfel in 2 Esslöffeln Öl glasig braten, Reis und Kokosflocken dazugeben und unter Rühren braten, bis der Reis auch glasig geworden ist.

4.Mit der Hälfte der Hühnerbrühe ablöschen, einmal umrühren und den Reis bei milder Hitze etwa 18 Minuten ausquellen lassen. Bei Bedarf noch etwas von der Hühnerbrühe nachschütten.

5.Im restlichen Öl die Fleischstücke kräftig anbraten, aus der Pfanne nehmen, mit Pfeffer und Salz würzen und warmhalten.

6.Den Bratsatz mit der übrigen Brühe und etwas Ananassaft ablöschen, mit angerührter Stärke leicht binden und mit Sambal Oelek, Zitronensaft, Pfeffer und Salz abschmecken. Das Fleisch wieder in die Soße geben und noch kurz darin durchziehen lassen.

7.Den Reis mit Cayennepfeffer würzen, die Ananasstücke dazugeben und noch kurz darin erwärmen. Den Ananas-Reis mit Orangenstücken und dem Hühnchenfleisch auf Tellern anrichten und mit Petersilie bestreut servieren ..... köstlich!!

Auch lecker

Kommentare zu „Ananas-Reis mit Hühnchenfleisch ...“

Rezept bewerten:
4,94 von 5 Sternen bei 66 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Ananas-Reis mit Hühnchenfleisch ...“