Fleisch - Huhn mit Ananas

30 Min leicht
( 41 )

Zutaten

Zutaten für 2 Personen
Ananas 1 Stück
Hähnchenbrustfilets 2 Stück
Salz, Pfeffer etwas
Öl 2 EL
Zwiebel 1 Stück
Suppengrün 1 Bund
Weißwein 100 ml
Orange 1 Stück
Zitrone 1 Stück
Curry 1 EL
Sojasauce 50 ml
Essig 2 EL
Mangochutney 1 EL
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
1071 (256)
Eiweiß
1,2 g
Kohlenhydrate
8,3 g
Fett
20,9 g

Zubereitung

1.Die Ananas halbieren. Das Fruchtfleisch heraustrennen und in Würfel schneiden. Die ausgehöhlten Ananashälften zum Servieren bereitstellen.

2.Die Hähnchenbrustfilets in Streifen schneiden und mit Salz und Pfeffer kräftig würzen.

3.Die Zwiebel fein würfeln, die Karotten und den Sellerie in feine Streifen schneiden. In einer Pfanne zunächst das Gemüse anbraten, danach das Fleisch hinzugeben und ebenfalls mitbraten. Anschließend den Lauch in Streifen schneiden und mitbraten.

4.Mit Weißwein ablöschen. Den Saft von 1 Orange und 1 Zitrone hinzugeben und alles 4 bis 5 Minuten dünsten.

5.Jetzt die Ananaswürfel hinzugeben. Mit Curry, Sojasauce, Essig, Mangochutney, Salz und Pfeffer abschmecken. Weitere 4 - 5 Minuten dünsten.

6.Das Ganze in die vorbereiteten Ananashälften füllen und servieren.

7.Dazu passt am Besten Reis!

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Fleisch - Huhn mit Ananas“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 41 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Fleisch - Huhn mit Ananas“