Mallorquinischer Mandelkuchen mit Bourboneis

mittel-schwer
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 5 Personen
Eier 6
Mandeln gemahlen 200 g
Zucker 200 g
Mark von 1 Vanilleschote etwas
Zitronenabrieb von 1 Zitrone etwas
Bourbon-Vanilleeis etwas

Zubereitung

1.Eier trennen, Eiweiß ganz steif schlagen, Eigelb mit Wasser, Zucker und Mark der Vanilleschote so lange rühren, bis die Masse fast weiß und locker cremig ist (ca. 6 bis 8 Minuten). Auf die Eigelbmasse den Eischnee und die restlichen Zutaten geben und vorsichtig unterheben, bis ein lockerer Teig entstanden ist.

2.Backofen auf 200 °C vorheizen.

3.Den Boden einer fettfreien Springform mit Backpapier auslegen, Teig einfüllen und im Ofen bei 200 °C ca. 35 Minuten backen - evtl. nach der Hälfte der Backzeit mit Backpapier abdecken. Anschließend den Tortenboden bei ausgeschalteten Ofen noch ca. 10 Minuten ruhen lassen. Danach Tortenboden mit Messer vorsichtig vom Rand lösen.

4.Dazu das Vanilleeis servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Mallorquinischer Mandelkuchen mit Bourboneis“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Mallorquinischer Mandelkuchen mit Bourboneis“