Entenbrust auf Apfel-Lauch-Sahne mit grünem Pfeffer an Süßkartoffelgratin

Rezept: Entenbrust auf Apfel-Lauch-Sahne mit grünem Pfeffer an Süßkartoffelgratin
41
01:10
4
4122
Zutaten für
5
Personen
Bild hochladen
Rezept speichern
ZUTATEN
5 Stück
Entenbrust
1 Bund
Rosmarin
1 Schuss
Öl
Süßkartoffelgratin
4 Stück
Süßkartoffeln
1 EL
Butter
600 ml
Sahne
5 Scheibe
Bergkäse
1 Prise
Salz
1 Prise
Pfeffer
1 Prise
Muskat
1 TL
Soßenbinder
Apfel-Lauch-Sahne
2 Stück
Lauch
1 Stück
Apfel
1 EL
Pfefferkörner grün
1 Schuss
Weißwein
1 Prise
Gewürze
1 Schuss
Öl
400 ml
Sahne
REZEPTINFOS
Schwierigkeitsgrad
mittel
Zubereitungszeit
Preiskategorie
€ €
veröffentlicht am
11.09.2008
Angaben pro 100 g
kJ (kcal)
1348 (322)
Eiweiß
4,8 g
Kohlenhydrate
4,5 g
Fett
32,1 g
TIPP!
REZEPT-KATEGORIEN
TIPP!

ÄHNLICHE REZEPTE
Entenbrust auf Apfel-Lauch-Sahne mit grünem Pfeffer an Süßkartoffelgratin

Hackfleischporree

ZUBEREITUNG
Entenbrust auf Apfel-Lauch-Sahne mit grünem Pfeffer an Süßkartoffelgratin

1
Für das Gratin die Süßkartoffeln schälen, in dünne Scheiben schneiden und in eine gebutterte Auflaufform legen. Nun 600 ml Sahne aufkochen, mit Salz, Pfeffer, Muskat abschmecken, evtl. etwas Soßenbinder zum Verdicken unterrühren und über die Kartoffeln gießen.
2
Anschließend den geriebenen Käse darüber verteilen und das Ganze bei 200 °C erst 30 Minuten, dann bei 100 °C weitere 30 Minuten auf der mittleren Backschiene bei Ober-Unterhitze gratinieren.
3
Jetzt die Entenbrust mit Salz, Pfeffer und Rosmarin würzen und im heißen Fett auf jeder Seite ca. 7 Minuten anbraten. Dabei nicht zu oft wenden! Nach ca. 15 Minuten die Entenbrust herausnehmen und in Alufolie wickeln, dann bleibt der Saft drin. Zum Servieren aus der Folie nehmen und als Fächer aufschneiden.
4
Für die Apfel-Lauch-Sahne Lauch und Apfel putzen bzw. schälen und fein schneiden. Anschließend beides in Öl anbraten und nach 5 Minuten mit den restlichen 400 ml Sahne aufgießen. Zum Schluss einen Schuss Weißwein und etwas Speisewürze sowie den grünen Pfeffer zugeben.

KOMMENTARE
Entenbrust auf Apfel-Lauch-Sahne mit grünem Pfeffer an Süßkartoffelgratin

Benutzerbild von Tolotika
   Tolotika
Schon alleine der angerichtete Teller lässt einem das Wasser im Munde zusammen laufen. Wie muss es dann erst schmecken? Da wir noch kein Internet mit Durchreiche haben werde ich es selbst ausprobieren und lass derweil 5 Sterne da.
Benutzerbild von elke42
   elke42
Habs gestern zum 2. Mal gesehen. Schade, dass die Gastgeberin so einen Stress wegen des blöden 5. Tellers hatte, sonst wäre alles mit Sicherheit perfekter gelaufen.
Benutzerbild von eiskristall79
   eiskristall79
Habs gestern leider nicht gesehen, weil wir besuch hatten... Aber das Rezept nehm ich gerne mit. 5*
Benutzerbild von elke42
   elke42
Tolles Rezept! Für mich das beste Essen beim PD diese Woche!

Um das Rezept "Entenbrust auf Apfel-Lauch-Sahne mit grünem Pfeffer an Süßkartoffelgratin" kommentieren zu können, müssen Sie eingeloggt sein.

Empfehlung