Pfeffer Rezepte

Diese Rezepte empfiehlt die Redaktion

Weitere Pfeffer Rezepte

Rezepte sortiert nach:
ZUTATEN
Vanille-Pfeffer - Rezept
Vanille-Pfeffer
00:02
915
5
ZUTATEN
  • Pfeffer schwarz
  • Vanilleschote
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Schweinerückensteaks oder 8 10 Filetmedaillons
  • Öl oder 2 EL Butterschmalz
  • Rosenpaprika
  • Instantbrühe
  • süße Sahne
  • grüner Pfeffer
  • Whisky
  • Soßenbinder
  • einige Spritzer Tabascosauce
  • Salz Pfeffer aus der Mühle
ZUTATEN
Kleine Nougat-Pfeffer-Strudel mit Sauerkirscheis - Rezept
Kleine Nougat-Pfeffer-Strudel mit Sauerkirscheis
1,1k
6
ZUTATEN
  • Mehl
  • Ei
  • Öl
  • Salz
  • Zucker
  • Wasser
  • Öl
  • Butter
  • Nougatpralinen
  • Pfeffer geschrotet
  • Sauerkirschen tiefgefroren
  • Puderzucker
  • Sahne
  • Puderzucker
  • Rotwein trocken
  • Weizenstärke
  • Milch
  • Vanilleschote
  • Zucker
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Pfeffer aus der Mühle schwarz
  • Meersalz aus der Mühle
  • Paprika edelsüß
  • Zwiebel
  • Senfkörner gelb
  • Sellerie
  • Rosmarin
  • Petersilie
ZUTATEN
Gourmet Pfeffer - Rezept
Gourmet Pfeffer
00:15
625
10
ZUTATEN
  • Senfsaat Gelb
  • Senfsaat Braun
  • Ingwer gehackt
  • Pfeffer schwarz
  • Pfeffer Weiss
  • Sechuanpfeffer
  • Kubebenpfeffer
  • Rosa Beeren
  • Paradieskörner
  • Mönchspfeffer
  • Pimentkörner
  • Langer Pfeffer
  • Chiliflocken rot
  • Paprikaflocken rot
  • Paprikaflocken gemischt
  • Zitronenschale getrocknet
ZUTATEN
Pfeffer-Milchbrot - Rezept
Pfeffer-Milchbrot
371
9
ZUTATEN
  • lauwarme Milch
  • Trockenhefe
  • Weizenmehl Type 405
  • Rohrohrzucker
  • Meersalz
  • Butter geschmolzen
  • Pfeffer aus der Mühle schwarz
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Kaninchen
  • Zwiebeln frisch
  • Bauchspeck
  • Senf mittelscharf
  • Pfeffer aus der Mühle
  • Salz
  • Pfefferkörner schwarz
  • Lorbeerblätter
  • Essig
  • Speisestärke
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Tomaten geschält Konserve
  • Zwiebel fein gewürfelt
  • Öl
  • Peperoni eingelegt
  • Tomatenmark
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zucker
  • Pfeffer grün
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Champignons frisch
  • Öl
  • Sojasoße
  • Gemüsebrühe
  • Frischkäse
  • Speisestärke
  • Pfeffer grün
  • Salz
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Hackfleisch gemischt
  • rote Paprikaschote
  • Pfefferkörner grün eingelegt
  • Ei
  • Zwiebel
  • Paniermehl
  • Senf scharf
  • Salz, Pfeffer, Chilipulver
  • Butterschmalz
ZUTATEN
Parmesan-Pfeffer-Öl - Rezept
Parmesan-Pfeffer-Öl
1,5k
29
ZUTATEN
  • Olivenöl
  • Parmesanrinde
  • Pfeffer rot
ZUTATEN
Hacksteak mit grünem Pfeffer - Rezept
Hacksteak mit grünem Pfeffer
00:30
397
0
ZUTATEN
  • Rinderhackfleisch
  • Eigelb
  • saure Sahne
  • grüner Pfeffer
  • Salz
  • Butterschmalz
ZUTATEN
Rahmgeschnetzetes mit grünem Pfeffer - Rezept
Rahmgeschnetzetes mit grünem Pfeffer
00:20
218
9
ZUTATEN
  • Schnitzelfleisch vom Kalb
  • Salz, Pfeffer
  • Schmand
  • Pfefferkörner grün
  • Wasser
  • Soßenbinder
  • Fett zum Braten
ZUTATEN
ZUTATEN
  • Pfeffer schwarz aus der Mühle
  • Knoblauch
  • Cassia Zimt
  • Sternanis
  • Meersalz grob
ZUTATEN
Pfeffer-Sahne-Schnitzel - Rezept
Pfeffer-Sahne-Schnitzel
00:30
5,6k
17
ZUTATEN
  • Schweineschnitzel
  • Zwiebel
  • Cognac
  • Sahne
  • Kräutersalz
  • Pfefferkörner grün
  • Pfefferkörner rot
  • Butter
Seite:
  • <
  • 1
  • 2
  • 3
  • 6
  • 11
  • 22
  • 43
  • 46
  • >

Pfeffer: würzig und vielseitig

Pfeffer ist ein wunderbar vielfältiges Gewürz und kann in der Küche auf vielerlei Art eingesetzt werden. Ob gemahlen, eingelegt, als ganze Körner oder Mischung – je nach Geschmack und Rezept haben Sie die Wahl zwischen verschiedenen Variationen. Pfeffer passt zu vielen Fleisch- und Fischgerichten und lässt sich sowohl als Sauce und Marinade als auch als pures Gewürz verwenden. Verleihen Sie Ihren Speisen das gewisse Etwas und verfeinern Sie sie mit herrlich würzigem Pfeffer!

Auf den Pfeffer kommt es an

Pfeffer wird meist gemahlen oder frisch zerstoßen verwendet, obwohl manche Rezepte auch ganze Pfefferkörner vorschreiben. Neben dem meistverwendeten schwarzen Pfeffer gibt es auch grünen, weißen und roten Pfeffer. Weißen und schwarzen Pfeffer können Sie je nach Belieben mischen, während sich grüner Pfeffer eher für die rohe Verwendung eignet und roter Pfeffer beim Zerstoßen in einem Mörser schnell zu Pulver zerfällt. Probieren Sie einfach einmal verschiedene Pfeffersorten durch, um zu sehen, was Ihnen am besten schmeckt.
Empfehlung