Matjes-Joghurtterrine mit Äpfeln und Dill an Salat

leicht
( 1 )

Zutaten

Zutaten für 3 Personen
Matjesfilets 1
Joghurt 200 gr.
Mascarpone 200 gr.
geschlagene Sahne 150 gr.
eingeweichte Gelatine 6 Blatt
großer Apfel 1
Dill 50 gr.
Pastis 1 TL
Deko: selbst gemachter Apfelaspik (Apfelsaft, Salz, Pfeffer, Chili, Gelatine) etwas
Salat etwas

Zubereitung

1.Joghurt mit Mascarpone zu einer glatten Masse verrühren. Apfel und Matjes in kleine Würfel schneiden. Eingeweichte Gelatine erwärmen, in die Masse geben und Matjes, Dill und Apfel sowie Pastis und zum Schluss die geschlagene Sahne unterheben.

2.Das Ganze in eine Terrinenform geben und kalt stellen. Für den Apfelaspik alle Zutaten zusammen verarbeiten, in eine Form geben und in den Kühlschrank stellen. Zum Dekorieren in Streifen schneiden. Den Salat als Bouquet anrichten.

Auch lecker

Kommentare zu „Matjes-Joghurtterrine mit Äpfeln und Dill an Salat“

Rezept bewerten:
4 von 5 Sternen bei einer Bewertung
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Matjes-Joghurtterrine mit Äpfeln und Dill an Salat“