Apfel Tiramisu

50 Min leicht
( 25 )

Zutaten

Zutaten für 6 Personen
Löffelbiskuits 150 gr
Apfelsaft 100 ml
Mascarpone 500 gr.
Sahne 200 ml
Eigelb 1 Stk.
Vanillezucker 2 Pk.
Apfelsaft 2 EL
Apfelkorn 2 EL
Zimt 0,5 TL
Apfel 3 Stk.
Apfelsaft 50 ml
Mandelblättchen 50 gr.
Zucker 8 EL

Zubereitung

Vorbereitung:
30 Min
Garzeit:
20 Min
Gesamtzeit:
50 Min

1.Löffelbisquits mit Apfelsaft tränken und in eine Form schichten. Alternativ kann das Dessert auch in Gläsern angerichtet werden. Je nach Form variiert die Anzahl der Bisquits.

2.Äpfel schälen, klein schneiden und mit dem Zimt im Apfelsaft dünsten. Die Äpfel auf die Löffelbisquits geben.

3.Das Eigelb mit den 6 EL Zucker, 2 EL Apfelsaft, 2 EL Apfelkorn und 1 Pk. Vanillezucker schaumig rühren. Die Mascarpone hinzugeben und cremig rühren.

4.Die Sahne mit 1 Pk. Vanillezucker steif schlagen und unter die Mascarponecreme heben. Creme auf die Äpfel schichten.

5.Mandelblättchen in einer Pfanne rösten, mit 2 EL Zucker karamellisieren und auf die Creme geben. Je nach Form kann man hier auch in mehreren Schichten arbeiten.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Apfel Tiramisu“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 25 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Apfel Tiramisu“