Spätzle Chili con Carne

1 Std leicht
( 14 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Zwiebeln gehackt 2
Möhren gewürfelt 2
Baconstreifen 100 g
Olivenöl 3 EL
Rinderhack 500 g
Salz, Pfeffer etwas
Chili-Gewürzmischung 3 EL
Tomatenmark 2 EL
Pizzatomaten a 400g 2 Dosen
Kidney-Bohnen, 425g EW 1 Dose
Mais, 425g EW 1 Dose
Spätzle aus dem Kühlregal 500 g
Gouda gerieben 100 g

Zubereitung

1.Zwiebeln und Möhren mit dem Bacon in dem heißen Olivenöl andünsten. Das Hack dazugeben und 4 Minuten braten, salzen und pfeffern.

2.Mit der CHili-Mischung bestreuen und das Tomatenmark unterrühren. Die Pizzatomaten dazugeben und alles gut durchrühren. 40 Minuten zugedeckt sanft schmoren.

3.10 Minuten vor Ende der Garzeit die abgetropften Kidney-Bohnen und Mais zum Chili dazugeben.

4.Die Spätzle mit dem Chili mischen und in eine Ofenfeste Form geben. Mit dem Gouda bestreuen und im vorgeheizten Ofen bei 200°C 10 Minuten backen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Spätzle Chili con Carne“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 14 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Spätzle Chili con Carne“