Chili con Carne

35 Min leicht
( 13 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Zwiebeln 2
rote Chilischoten 2
Kidneybohnen 250 g Abtropfgewicht 1 Dose
rote Paprika 1
gelbe Paprika 1
Öl 2 EL
Rinderhackfleisch 400 Gramm
Knoblauchzehen 2
Tomatenmark 5 EL
Gemüsebrühe 600 ml
Salz etwas
Pfeffer etwas
Cayennepfeffer etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
396 (95)
Eiweiß
8,3 g
Kohlenhydrate
0,4 g
Fett
6,7 g

Zubereitung

1.Die Zwiebeln schälen. Die Chilischoten längs halbieren, entkernen und waschen. Die Zwiebeln und Chilihälften in kleine Würfel schneiden.

2.Die rote und die gelbe Paprika waschen und ebenfalls in kleine Würfel schneiden. Die Kidneybohen in ein Sieb abgießen, kalt abbrausen und gut abtropfen lassen.

3.Das Öl in einem großen Topf erhitzen. Die Zwiebel- und Chiliwürfel hinzugeben und bei mittlerer Hitze etwa 2 Minuten andünsten. Das Hackfleisch hinzufügen und bei starker Hitze unter Rühren etwa 5 Minuten anbraten.

4.Die Paprikawürfel hinzugeben und das Chili mit Salz, Pfeffer und Cayennepfeffer würzen. Den Knoblauch schälen und durch die Presse dazudrücken. Das Tomatenmark unterrühren und die Brühe dazugießen,alles gut verrühren und etwa 10 Minuten köcheln lassen.

5.Die Kidneybohnen hinzufügen und kurz erwärmen. Das Chili mit Salz und Pfeffer abschmecken und dann Guten Hunger...

Auch lecker

Kommentare zu „Chili con Carne“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 13 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Chili con Carne“