Chili con Carne

45 Min leicht
( 3 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Rinderhack 1 kg
Zwiebeln 2 mittelgross
Knoblauchzehe geschält und angestoßen 2 Stück
Mais 1 Dose
Kidneybohnen 2 Dosen
Tomaten stückig 2 Dosen
Paprikaschote frisch 1 Stück
Chilischote 1 Stück
Roshni-Chilipulver 1 TL
Paprika edelsüß 1 EL
Kreuzkümmel 1 TL
Koriandersamen gemahlen 2 TL
Majoran 2 TL
Phu Quoc Pfeffer 1 TL
Salz etwas
Olivenöl etwas
Tomatenmark etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
272 (65)
Eiweiß
2,8 g
Kohlenhydrate
8,3 g
Fett
2,2 g

Zubereitung

Vorbereitung:
20 Min
Garzeit:
25 Min
Gesamtzeit:
45 Min

Vorbereitung

1.Zwiebeln in Würfel schneiden. Die Paprika und Chili in kleine Stücke schneiden, dabei die weißen Trennwände und Kerne entfernen. Die Kidneybohnen in einem Sieb kalt abbrausen und abtropfen lassen.

2.Öl in einem Topf erhitzen und die Gewürze, außer dem Salz darin anbraten, um ein kräftiges Aroma zu bekommen. Anschließend die Zwiebel und den Knoblauch hinzugeben und kurz anbraten. Die Menge des Chilipulvers kann variiert werden, je nach Schärfebedarf.

3.Nun das Tomatenmark hinzufügen, durchmischen und anbraten lassen. Anschließend das Hackfleisch nach und nach krümelig anbraten. Dann die Tomatenstücke mit Saft hinzugeben.

4.Paprika, Chili, Mais und Kidneybohnen in den Topf hinzugeben. Anschließend Salz hinzufügen, gut umrühren und eine Weile kochen lassen. Vor dem Servieren noch einmal probieren und ggf. nachwürzen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Chili con Carne“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 3 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Chili con Carne“