Chili con Carne

1 Std leicht
( 2 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Rinderhackfleisch 1 Kilogramm
fein gewürfelte, weiße Zwiebel 1 Stk.
gehackte Knoblauchzehe 1 Stk.
rote, gehackte Chilischoten mit Kernen 2 Dose
stückige Tomaten à 400 Gramm 2 Dosen
Mais 1 Dose
Kidneybohnen (400 Gramm) 1 Dose
Rapsöl 2 Esslöffel
Salz etwas
schwarzer Pfeffer etwas
gemahlener Kreuzkümmel etwas
Tabasco etwas

Zubereitung

Garzeit:
1 Std
Gesamtzeit:
1 Std

1.Das Rinderhackfleisch in einem Topf mit heißem Rapsöl anbraten, bis es durchgegart ist.

2.Chilischote, Knoblauch und Zwiebeln dazugeben und mit anbraten. Mit Salz, Kreuzkümmel und Pfeffer würzen und die Tomaten dazugeben.

3.Das Chili bei starker Hitze auf die gewünschte Konsistenz Reduzieren. Währenddessen Mais und Bohnen auf ein Sieb abgießen und abtropfen lassen.

4.Mais und Bohnen zum Chili geben und für 2 Minuten mitkochen. Mit Salz, Kreuzkümmel und Pfeffer abschmecken und den gewünschten Schärfegrad mit Tabasco einstellen.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Chili con Carne“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 2 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Chili con Carne“