Chili-Con-Carne

50 Min leicht
( 10 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Öl 3 EL
Hackfleisch vom Jungbullen 500 gr.
Schalotten 2 mittelgrosse
Paprikaschoten rot 2
Paprikaschoten grün 1
Champignons weiß 200 gr.
Chilischote rot 1 mittelgrosse
Tomatenmark dreifach konzentriert 1 EL
Gemüsebrühe 500 ml
Kidney-Bohnen Konserven 1 Dose
Maiskörner aus der Dose 1 Dose
Chilisoße 150 ml
Salz und Pfeffer etwas
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
462 (110)
Eiweiß
8,8 g
Kohlenhydrate
2,7 g
Fett
7,2 g

Zubereitung

1.Das Öl in einem großen Topf erhitzen .Das Hackfleisch darin anbraten .Schalotten abziehen ,fein würfeln .Paprikaschoten halbieren ,entstielen ,entkernen ,die weißen Scheidewände entfernen . Die Schoten waschen und in kleine Stücke schneiden .Chilischote halbieren ,entkernen und in kleine Streifen schneiden .Champignons abbürsten und in Scheiben schneiden .

2.Schalottenwürfel ,Paprikastücke ,Chilistreifen und Champignonscheiben hinzufügen ,etwa 10 Min.schmoren lassen ,dabei öfters umrühren .Das Tomatenmark hinzufügen ,umrühren .Dann die Gemüsebrühe dazugeben .

3.Zum Kochen bringen und etwa 10 Min .garen .Die Bohnen abtropfen lassen .Zusammen mit dem Mais und der Chilisoße zu Suppe geben .Aufkochen lassen ,mit Salz und Pfeffer abschmecken . Auf Teller anrichten und heiß servieren .

Auch lecker

Kommentare zu „Chili-Con-Carne“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 10 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Chili-Con-Carne“