Pfifferling-Toast mit Ei

40 Min leicht
( 50 )

Zutaten

Zutaten für 4 Personen
Toast Vollkorn 8 Scheibe
Schinken gekocht 8 Scheibe
Pfifferlinge frisch 400 g
Zwiebel 1 Stück
Schinkenwürfel 50 g
Petersilie 0,5 Bund
Eier 2 Stück
Emmentaler - Schmelzkäsescheiben 8 Scheibe
Salz etwas
Pfeffer aus der Mühle etwas
Paprika edelsüß etwas
Natürliches Mineralwasser mit Kohlensäure 50 ml
Butter 20 g
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
376 (90)
Eiweiß
7,7 g
Kohlenhydrate
1,6 g
Fett
6,0 g

Zubereitung

1.Pfifferlinge putzen, Zwiebel würfeln. Butter in der Pfanne schmelzen, Zwiebel und Schinkenwürfel darin andünsten. Pfifferlinge zugeben. 10 Minuten dünsten. 2 Eier mit Mineralwasser, Salz, Pfeffer und der Petersilie verquirlen. Zu den Pfifferlingen geben und stocken lassen.

2.Die Toastcheiben toasten, und je 2 Scheiben auf einen Teller legen. Den gekochten Schinken darauf legen. Pfifferlingmischung auf die Toasts verteilen. Mit je 2 Scheiben Käse belegen.

3.Im vorgeheitzten Backofen ca. 10 Minuten bei 160° überbacken bis der Käse geschmolzen ist. Herausnehmen und mit etwas Paprika bestreuen. Mit Petersilie garniert servieren.

4.Bilder sind geladen

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Pfifferling-Toast mit Ei“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 50 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pfifferling-Toast mit Ei“