Roastbeef

schwer
( 7 )

Zutaten

Zutaten für 8 Personen
Bestes Roastbeeffleisch 1 kg
Salz etwas
Pfeffer schwarz etwas
Öl 3 EL
Petersilienblatt 3 Stiele
Thymian 2 Stiele
Rosmarin 2 Stiele
Senf körnig 2 EL
Butter etwas

Zubereitung

1.Das Fleisch von allem Fett und Sehnen befreien, salzen und pfeffern und im heißen Öl in einer großen Pfanne von beiden Seiten sehr scharf anbraten.

2.Die Kräuter hacken und mit dem Senf mischen. Das angebratene Fleisch damit einreiben und auf ein Blech geben. Oben auf das Fleisch einige Butterflocken geben. Im heißen Ofen bei 210 °C ca. 30 bis 40 Minuten braten. In Alufolie gewickelt 10 Minuten ruhen lassen. Lauwarm in Scheiben geschnitten servieren.

3.Alternativ kann man das Fleisch bei Niedertemperatur garen. Dafür mit einem Thermometer versehen im 100 °C heißen Ofen garen, bis es eine Kerntemperatur von 63 °C erreicht hat, das dauert etwa 1 Stunde 20 Minuten - je nach Dicke des Fleischstücks.

4.Dazu Bratkartoffeln servieren.

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Roastbeef“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 7 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Roastbeef“