Pikante Mousse *TRICOLORE*

mittel-schwer
( 20 )

Zutaten

Zutaten für 10 Personen
1. Schicht etwas
Lachsforelle 500 Gramm
Wasser 500 ml
Sojasosse fisch 2 Esslöffel
Zwiebel frisch etwas
Gemüsepaste KB Mamut 1 Teelöffel
Gelatine weiß 6 Blatt
Saure Sahne 4 Esslöffel
Crème fraîche 1 Becher
Sahne 150 ml
Dill, Salz, Pfeffer etwas
2. Schicht etwas
Tomaten passiert 300 Gramm
Tomatenketchup 3 EL
Zucker 1 Prise
All Arrabiate nach Geschmack etwas
Gelatine weiß 6 Blatt
Sahne 150 ml
3. Schicht etwas
Crème fraîche 200 Gramm
Saure Sahne 5 EL
Pfeffer, -Salz, Zitronensaft, Zucker,Kräuter nach Geschmack etwas
Gelatine weiß 4 Blatt
Sahne 5 Esslöffel
Nährwertangaben: Angaben pro 100g
kJ (kcal)
619 (148)
Eiweiß
10,8 g
Kohlenhydrate
2,4 g
Fett
10,6 g

Zubereitung

1.Die Lachsforelle mit den Gewürzen weich kochen und auskühlen lassen.

2.Mit der Cremefraiche zusammen perrühren. Mit Dill und Gwürzen abschmecken.

3.Gelatine einweichen und mit etwas Fischbrühe dann auflösen und zu der Creme Fraiche geben. Geschlagene Sahne unterheben.

4.kastenform mit Klarsichfolie auslegen. Ich habe noch ein paar Zwiebelringe mit Dill zur Deko auf den Boden gelegt. Mousse einfüllen und kalt stellen.

5.Nun die zweite Schicht.

6.Tomaten mit Ketchup und den Gwürzen vermischen. Nach Lust und Laune abschmecken.

7.Gelatine einweichen, auflösen und unterheben. Sahne steiff schlagen und auch unterheben.

8.Die zweite Schicht erst einfüllen, wenn die erste schon etwas fest ist.

9.DIE DRITTE SCHICHT

10.Creme Fraiche mit saurer Sahne verrühren und Gwürze dazu.

11.Gelatine wie gehabt einweichen und in etwas Flüssigkeit auflosen und untermische. Ebenso die geschlagene Sahne.

12.So, nun darf die letzte Schicht auf die Mousse.

13.Am besten über Nacht im Kühlschrank stellen

14.Die Menge reicht für eine zweite kleine Form

Kochboxen entdecken

Auch lecker

Kommentare zu „Pikante Mousse *TRICOLORE*“

Rezept bewerten:
5 von 5 Sternen bei 20 Bewertungen
Jetzt Rezept kommentieren
Lade...

Weitere Vorschläge zu
„Pikante Mousse *TRICOLORE*“